Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Mediziner
P. Margaretha
9.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2009, 17:38   #1   Druckbare Version zeigen
Ramones Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
Gasflasche Druck

Also folgende aufgabe bereit mir kopfzerbrechen

In einer Druckgasflasche mit 20 Liter Rauminhalt befindet sich ein Gemisch von 50 g
Sauerstoff und 112 g Helium. Welcher Druck herrscht in der Flasche bei einer Temperatur von 12 °C


Angefangen habe ich so:
ideale Gasgleichung...
p = gesucht
V = 20 Liter (0,02m³)
R = 8,3143
T = 285,15 K

so nun die MOlmasse n bruachen wir ja noch doch wie die herausbekommen?

50gr o2 ein Molekül wäre HIer ja 32g/mol
112gr He2 und hier 8g/mol

Ich weis das bei normaldruck 1g jedes gases 22,4 Liter einnimmt

Berechne ich jetz so weiter 50/32 und 112/8 dann hätten wir 15,5625 g/mol

Gasgleichung: p * 0,02m³ = 15,5625 * 8,3143 * 285,15
= 184479,371 Pa

stimmt das?


wenn ja wäre ja Frage 2
Wie groß wäre der Sauerstoffdruck allein ohne Helium (der so genannte Sauerstoff-Partialdruck)?

das selbe nur die molmase würde sich auf 1,5.. änder als (50/32)un somit der Druck geringer werden ?

Geändert von Ramones (10.06.2009 um 17:44 Uhr)
Ramones ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 17:42   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Gasflasche Druck

Du musst bedenken, dass du eine Mischung zweier Gase hast.
Der Gesamtdruck ist die Summe der Partialdrücke von Helium und Sauerstoff.

50 Gramm Sauerstoff sind ca. 1,56 mol; 112 Gramm Helium sind 28 mol (Helium ist ein einatomiges Gas, He2 ist nicht existent)
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 17:47   #3   Druckbare Version zeigen
Ramones Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Gasflasche Druck

ähm d.h. das die Rechnung soweit stimmt ausser das die molmasse n falsch war
oder was is den Der Partialdruck sagt mir gerade leider gar nichts?
Ramones ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 17:50   #4   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Gasflasche Druck

Der Partialdruck entspricht dem Gesamtdruck, den ein Gas beim alleinigen Ausfüllen eines Gasraums ausüben würde.

Wenn sich die beiden Gase ideal verhalten sollen, gilt z.B. für Helium:

{ p(He) \ = \ \frac{m(He) \cdot R \cdot T}{M(He) \cdot V} }
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.06.2009, 17:57   #5   Druckbare Version zeigen
Ramones Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Gasflasche Druck

ähm ok danke also was ist den dann m un M
M ist die Gesamtmasse also hier: 112g und m die molmasse? also 28?

der partialdruck wäre dann 29635,28 Pa oder?
Ramones ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 18:01   #6   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Gasflasche Druck

M = Molmasse
m = Masse der Gasportion.

{ p(He) \ = \ \frac{112g \cdot 0,08314472 \frac{bar \cdot L}{mol \cdot K} \cdot 285,15K}{4 \frac{g}{mol} \cdot 20L} \ = \ 33,2 bar }
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2009, 18:12   #7   Druckbare Version zeigen
Ramones Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Gasflasche Druck

vielen dank jetz is klarer nur warum wird die gaskonstante 8,3144 um 2 zehnerpotenzen verkleinert?

und simultan dazu wäre der partialdruck für sauerstoff

1,852 bar? kommt mir ein bisschen wenig vor

btww: danke nochma für deine großartige Hilfe

Geändert von Ramones (10.06.2009 um 18:42 Uhr)
Ramones ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inhalt Gasflasche Kruemel90 Verfahrenstechnik und Technische Chemie 3 16.04.2011 14:35
Unter Druck verflüssigtes Gas strömt aus Gasflasche Dyspo Physikalische Chemie 4 06.06.2010 22:46
Druckänderung in einer Gasflasche Sternchen05 Allgemeine Chemie 2 11.02.2010 20:32
Gasflasche knallt Verstrahlt Allgemeine Chemie 8 10.07.2006 19:50
Propan in einer Gasflasche ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 8 07.01.2005 14:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:34 Uhr.



Anzeige