Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.2009, 21:55   #1   Druckbare Version zeigen
Ernies Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
pH Wert von 2 gemischten Säuren

Angabe:

HNO3: 0,4 molar, 800mL
H2SO4: 0,7 molar, 400 mL

meine Rechnung:

0,4 mol .... 1000 mL
x mol. .... 800 mL
x= 0,32

0,7 mol 1000 mL
y mol ... 400 mL
y= 0,28

ich zähle die beiden zusammen, da die beiden ja Säuren sind.
x+y= 0,32+0,28= 0,6 mol
-log(0,6mol/1,2L)
ph-Wert: 0,30

Könnte das so stimmen?

Grüße

Ernies
Ernies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 21:59   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: pH Wert von 2 gemischten Säuren

Nein. Beide dissoziieren nicht vollständig. Dies zu rechnen, ist eine langwierige Iteration, da hier gekoppelte Gleichgewichte vorliegen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 22:00   #3   Druckbare Version zeigen
Jascha Männlich
Mitglied
Beiträge: 151
AW: pH Wert von 2 gemischten Säuren

ja vereinfacht geht man doch davon aus beides starke säuren, und nur die erste protolysestufe der schwefelsäure dann müsste es doch stimmen.
__________________
Chemiker haben für alles eine Lösung!
Jascha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 22:01   #4   Druckbare Version zeigen
Ernies Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
AW: pH Wert von 2 gemischten Säuren

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Nein. Beide dissoziieren nicht vollständig. Dies zu rechnen, ist eine langwierige Iteration, da hier gekoppelte Gleichgewichte vorliegen.
Gehen wir davon aus, ich lasse deine ganze Theorie aus und rechne mit meinem Elefantenhirn so. Dann müsste das ja so passen ?
Ernies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 22:02   #5   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: pH Wert von 2 gemischten Säuren

H2SO4 -> 2 H+ + SO42-

Was bedeuted das für die Konzentration von H+?

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 22:03   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: pH Wert von 2 gemischten Säuren

Bei den gegebenen Verhältnissen dissoziiert die Schwefelsäure sicher nicht 2x und die Salpetersäure nicht vollständig.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 22:05   #7   Druckbare Version zeigen
Jascha Männlich
Mitglied
Beiträge: 151
AW: pH Wert von 2 gemischten Säuren

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
H2SO4 -> 2 H+ + SO42-

Was bedeuted das für die Konzentration von H+?

Gruß

jag
vergleich mal die beiden pKs werte.
da der 2te Ks wert einige 10er potenzen niedriger ist wie der erste macht kann man die 2te protolysestufe vereinfacht vernachlässigen das macht kein so großen unterschied.
__________________
Chemiker haben für alles eine Lösung!
Jascha ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.06.2009, 22:05   #8   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.613
AW: pH Wert von 2 gemischten Säuren

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Bei den gegebenen Verhältnissen dissoziiert die Schwefelsäure sicher nicht 2x und die Salpetersäure nicht vollständig.
Das ist klar. Ich gehe hier mal von einer fiktiven und vereinfachten Schüleraufgabe aus.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 22:08   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: pH Wert von 2 gemischten Säuren

Dem Profil kann man leider nicht entnehmen auf welchem Niveau man antworten soll.

http://www.chemieonline.de/forum/member.php?u=2171113

Bitte ausfüllen. Danke.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 22:13   #10   Druckbare Version zeigen
Ernies Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
AW: pH Wert von 2 gemischten Säuren

So halbwegs ausgefüllt
Bin ja aus Österreich und kenn die Schulen dort nicht
Ernies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 22:21   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: pH Wert von 2 gemischten Säuren

Zitat:
HNO3: 0,4 molar, 800mL
H2SO4: 0,7 molar, 400 mL
Ich würde da so vorgehen:

Zitat:
H2SO4: 0,7 molar, 400 mL
Annahme: nur eine Protolysestufe

pH = -lg (0,7) = +0,155

Anteil der zweiten Hydrolysestufe:

pH = pKS + lg [deprotonierte Form]/[protonierte Form]

pKS2 aus http://www.chemieonline.de/labor/pkx.php?action=liste&typ=2&buchstabe=S

+0,155 = 1,92 + lg [deprotonierte Form]/[protonierte Form]

Vernachlässigbar?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
pH-Wert von Säuren Fabi..92 Allgemeine Chemie 3 11.01.2009 20:31
Ph Wert von 2 protonigen Säuren? NIKINIKI Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 18.02.2008 18:20
pH von gemischten Lösungen Werther Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 8 12.05.2006 13:08
PH-Wert von mehrprotonigen Säuren badcip Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 18 29.04.2005 00:53
pH-Wert von Säuren ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 29.04.2003 17:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:35 Uhr.



Anzeige