Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.06.2009, 19:44   #1   Druckbare Version zeigen
Ernies Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
Löslichkeitsprodukt

Angabe:
Das Löslichskeitsprodukt von Silberchlorid (AgCl) beträgt 1,1 * 10^-10 (mol/L)².
Wie hoch ist die Ag+ Konzentration bei Cl- Konzentration von
a) 0,001 %
b) 0,001 mol/L

******

b) ist einfach. Habe ich auch geschafft. Nämlich: 1,1*10^-7 mol/L

Kann mir einer bei a) schnell helfen? Brauche ich heute noch!

Grüße
Ernies
Ernies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 19:45   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Löslichkeitsprodukt

Was ist mit "%" gemeint?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 19:47   #3   Druckbare Version zeigen
Ernies Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
AW: Löslichkeitsprodukt

Das ist es ja. Ich weiß auch nicht was damit gemeint ist.

Könnten das Massenprozent sein?
Ernies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 19:48   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Löslichkeitsprodukt

Nehmen wir an es sind Massenprozent.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 19:50   #5   Druckbare Version zeigen
Ernies Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
AW: Löslichkeitsprodukt

OK. Was kann man tun, um es in mol/L umzuwandeln?
Ernies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 19:55   #6   Druckbare Version zeigen
Ernies Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
AW: Löslichkeitsprodukt

W (AgCl) = {m (AgCl)}/{m (Lösung)}
W= 0,001%
m (AgCl) = c*V*M
m (Lösung)= *V
Ernies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 19:57   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Löslichkeitsprodukt

Zitat:
a) 0,001 %
1000 ml (Wasser, Dichte ~ 1 g/ml) x 0,001 [g/ml] % / 100 = 0,01 g Cl- /l

Geändert von bm (07.06.2009 um 20:07 Uhr)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 20:06   #8   Druckbare Version zeigen
Ernies Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
AW: Löslichkeitsprodukt

Wie kommst du auf das?
Wie lautet die allgemeine Formel?

Grüße
Ernies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 20:07   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Löslichkeitsprodukt

http://de.wikipedia.org/wiki/Prozentrechnung
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 20:11   #10   Druckbare Version zeigen
Ernies Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
AW: Löslichkeitsprodukt

In der Lösung steht: 3,9*10^-7 mol/l

Das kommt bei uns aber dann nicht raus!
Ernies ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.06.2009, 20:13   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Löslichkeitsprodukt

0,01 g Cl- /l / 35.45 g/mol = 2,8 x 10-4 mol/l Cl-
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 20:17   #12   Druckbare Version zeigen
Ernies Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
AW: Löslichkeitsprodukt

Wie oben schon geschrieben. Das Ergebnis ist leider falsch!
Ernies ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 20:17   #13   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Löslichkeitsprodukt

Wieviel mol sind denn 0,01g/L Cl-?

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 20:18   #14   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Löslichkeitsprodukt

Zitat:
Wie hoch ist die Ag+ Konzentration bei Cl- Konzentration von

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
0,01 g Cl- /l / 35.45 g/mol = 2,8 x 10-4 mol/l Cl-
Das ist noch nicht fertig.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2009, 20:25   #15   Druckbare Version zeigen
Ernies Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 173
AW: Löslichkeitsprodukt

Ach ja.
Aber warum rechnest du das so:

0,01 g Cl- /l / 35.45 g/mol = 2,8 x 10-4 mol/l Cl-

Was ist das für eine Formel?
Ernies ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Löslichkeitsprodukt Summertime89 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 0 05.10.2009 12:00
Löslichkeitsprodukt Lalala1 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 4 16.01.2009 15:44
löslichkeitsprodukt kamule Allgemeine Chemie 5 16.12.2008 00:03
Löslichkeitsprodukt lottetotte Allgemeine Chemie 2 05.12.2008 21:21
Löslichkeitsprodukt HomieSimon Allgemeine Chemie 1 28.11.2008 21:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:42 Uhr.



Anzeige