Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.06.2009, 15:48   #1   Druckbare Version zeigen
roger rekless  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
"dumme" Medizinerfrage an die Chemiker

Hi zusammen,

wie der Titel schon vermuten lässt, bin Medizinstudent. Chemie und Physik sind bei mir Jahre her, darum brauche ich mal Eure Hilfe. Geht um die Planung von Versuchen im Rahmen meiner Doktorarbeit. Eigentlich ne recht simple Frage:

Destilliertes Wasser leitet ja keinen oder kaum Strom. Wie ist es mit Formalin? Also in dem Fall mit destilliertem Wasser verdünntem Formaldehyd? Unter Umständen ist noch Methanol enthalten.

Falls es leitet, wie gut im Vergleich zu 0,9% NaCl-Lösung?

Ich hoffe ihr könnt mir etwas auf die Sprünge helfen

Danke schonmal!
Gruß
Roger
roger rekless ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.06.2009, 16:05   #2   Druckbare Version zeigen
rsommer Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.168
AW: "dumme" Medizinerfrage an die Chemiker

Formaldehyd und Methanol sind organische Verbindungen, Kochsalz ist ionisch und in Lösung vollständig dissoziiert. Zwischen der el. Leitfähigkeit dieser Stoffe liegen Welten.

Das sollten Sie als Mediziner eigentlich wissen.

Gruß,
rsommer
rsommer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2009, 16:10   #3   Druckbare Version zeigen
roger rekless  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: "dumme" Medizinerfrage an die Chemiker

Zitat:
Zitat von rsommer Beitrag anzeigen
Formaldehyd und Methanol sind organische Verbindungen, Kochsalz ist ionisch und in Lösung vollständig dissoziiert. Zwischen der el. Leitfähigkeit dieser Stoffe liegen Welten.

Das sollten Sie als Mediziner eigentlich wissen.

Gruß,
rsommer
Danke, hab mir sowas schon gedacht, aber wollte es von einem Fachmann verifiziert haben. Vielen Dank.
roger rekless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2009, 16:46   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: "dumme" Medizinerfrage an die Chemiker

Die Leitfähigkeit der Formaldehydlösung dürfte aber etwas höher sein als die von Wasser. Zum einen liegt der Aldehyd als Hydrat vor, das schwach sauer ist (aber stärker als Wasser oder Methanol), zum anderen bildet sich mit der Zeit etwas Ameisensäure.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Powerpointfolie "Wer wird Chemiker" gesucht ruby Allgemeine Chemie 3 12.04.2011 17:00
pH-Wert Berechnung für "Dumme" (10. Klasse) ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 12 01.12.2008 21:02
Was ist der "Dimerisierungsgrad"/die "Dimerisierungskonstante"? Quip Allgemeine Chemie 2 08.10.2008 18:55
Bei "Mathe für Chemiker" durchgefallen. Nun ratlos. Oheim Siggi Mathematik 21 21.01.2007 13:55
Notizbücher und andere "Überreste" bedeutender Chemiker Kutti Off-Topic 7 13.10.2003 12:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:00 Uhr.



Anzeige