Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2009, 21:27   #1   Druckbare Version zeigen
nana17  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 38
Freie molare Standartreaktionsenthalpie

Ich habe ein Frage zu der folgenden Aufgabe:
die reaktion von stickstoff+wasserstoff --> ammoniak
errechne die freie molare reaktionsenthalpie und gib begründet die zu erwartende entropieänderung
Um die freie molare Reaktionsenthalpie berechnen zu können muss ich doch erstmal mit Hilfe der molaren Standartbildungsenthalpie die Reaktionsenthalpie der Reaktion berechnen oder?
Als Ergebnis dafür habe ich -46,1 kj * mol^-1
Als nächstes muss dann die molare Standartentropie berechnen werden?
Als Ergebnis dafür habe ich -196,3 j* mol^-1 * K^-1
Sind die beiden Ergebnisse richtig?
Und dann rechene ich doch:
-46,1 kj * mol^-1 - 298 K * -0,1963 kj* mol^-1 * K^-1 = 2696 kJ

Ist das richtig?
Und was kann man über die zuerwartene Entropieänderung nun sagen?
nana17 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.05.2009, 22:11   #2   Druckbare Version zeigen
nana17  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 38
AW: Freie molare Standartreaktionsenthalpie

hmm eigentlich nicht
was könnte ich den falsch gemacht haben
nana17 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
molare freie Standardreaktionsenthalpie Pleschi Physikalische Chemie 4 29.03.2012 12:01
molare Standartreaktionsenthalpie berechnen Mister-Knister Physikalische Chemie 2 10.09.2011 16:26
freie molare enthalpie mattes123 Physikalische Chemie 1 27.06.2011 22:04
molare Freie Enthalpie und Chemisches Potenzial drgreenthumb Physikalische Chemie 2 24.05.2010 13:12
molare freie enthalpie SchmidtS Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 11.08.2008 14:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:45 Uhr.



Anzeige