Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.05.2009, 17:16   #1   Druckbare Version zeigen
student89 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 13
Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Hallo!!

Ich soll für die Neutralisation von Phosphorsäure mit Natronlauge die Reaktionsgleichungen in drei Stufen aufschreiben. Hier sind meine Ansätze:

1.Stufe:
2.Stufe:
3.Stufe:

Stimmen diese Gleichungen?Bleibt denn H2O immer ein Molar?

Ich bitte um eure Hilfe und danke schonmal
student89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 17:27   #2   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Bei jeder Stufe entsteht ein neues Wasser- falls Du das meinst ... ich verstehe Deine Frage irgendwie wohl nicht.

Aus der Säure kommt ein H und die Natronlauge (NaOH) gibt das Natrium an die Säure und es bleibt OH übrig. H+ + OH- -> H2O.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 18:02   #3   Druckbare Version zeigen
student89 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 13
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Ja, ich glaub du hast mich schon verstnaden.Danke.Stimmt denn der Rest der Gleichung?
student89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 18:10   #4   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Grundsätzlich stimmt das was Du geschrieben hast. Ich würde allerdings die Reaktionspfeile nicht "rübernüber" machen, da die Reaktion eigentlich nur in einer Richtung abläuft. Ausserdem kann man den Ablauf noch etwas schönen, indem man die Ionenscheibweise anwendet.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 18:24   #5   Druckbare Version zeigen
student89 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 13
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Ok danke,merk ich mir.
Jetzt hab ich noch ne andere Frage und zwar wieder der selbe Vorgang,aber diesmal mit Aluminiumhydroxid und Natronlauge (oder NaCl oder HCl,bin mir nicht ganz sicher).Hier habe ich eigentlich keine Ahnung Könntest du mir vielleicht weiterhelfen?

student89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 18:51   #6   Druckbare Version zeigen
Bitti Männlich
Mitglied
Beiträge: 881
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

bei Aluminiumhydroxid (löst sich übrigens sehr schlecht in wasser, kann man also gut beobachten) und Natronlauge (NaOH) bildet sich gut lösliches Tetrahydroxoaluminat

{Al(OH)_3 + Na^+ + OH^- \rightleftharpoons \left[Al(OH)_4\right]^- + Na^+}
Bitti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 20:44   #7   Druckbare Version zeigen
student89 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 13
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Danke,aber ich brauch die drei Neutralsiationsschritte.

1.Stufe: { Al(OH)_3+NaOH \rightleftharpoons Na[Al(OH)_4] }
2.Stufe: { Na[Al(OH)_4]+NaOH \rightleftharpoons Na_2[Al(OH)5] }
3.Stufe: { Na_2[Al(OH)5]+NaOH \rightleftharpoons Na_3[Al(OH)5] }

irgendwie unlogisch oder?
student89 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.05.2009, 21:37   #8   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.612
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Zitat:
Zitat von student89 Beitrag anzeigen
Danke,aber ich brauch die drei Neutralsiationsschritte.

1.Stufe:
2.Stufe:
3.Stufe:

irgendwie unlogisch oder?
Die erste Gleichung stimmt. Die Reaktionen zu 2. und 3. (bei 3. wenn dann auch Na3Al(OH)6) finden so nicht statt.

Es ist schon wichtig, ob man mit NaOH, NaCl oder HCl reagieren läßt.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 21:38   #9   Druckbare Version zeigen
SLIME Männlich
Mitglied
Beiträge: 319
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Zitat:
Zitat von student89 Beitrag anzeigen
Danke,aber ich brauch die drei Neutralsiationsschritte.

1.Stufe: { Al(OH)_3+NaOH \rightleftharpoons Na[Al(OH)_4] }
2.Stufe: { Na[Al(OH)_4]+NaOH \rightleftharpoons Na_2[Al(OH)5] }
3.Stufe: { Na_2[Al(OH)5]+NaOH \rightleftharpoons Na_3[Al(OH)5] }

irgendwie unlogisch oder?
Das ist auch keine Neutralisation. Bei Neutralisationen entsteht vereinfacht gesagt aus Base und Säure Wasser und ein Salz. Kannst du mal bei Wiki nachlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Neutralisation_(Chemie)
Was du da hast, ist eine Komplexierung des unlöslichen Aluminiumhydroxids in den wasserlöslichen Tetrahydroxoaluminat-Komplex.

Gruß Jakob
__________________
"Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie wieder mit Stöcken und Steinen kämpfen." - Albert Einstein
SLIME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 21:41   #10   Druckbare Version zeigen
SLIME Männlich
Mitglied
Beiträge: 319
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Zitat:
Zitat von pleindespoir Beitrag anzeigen
Ausserdem kann man den Ablauf noch etwas schönen, indem man die Ionenscheibweise anwendet.
Das empfehle ich dir übrigens auch. Ist förderlich fürs Verständnis, was warum wie passiert.
__________________
"Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie wieder mit Stöcken und Steinen kämpfen." - Albert Einstein
SLIME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2009, 23:59   #11   Druckbare Version zeigen
student89 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 13
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Ja,ich weiß du hast recht.was passiert dann?

{ Al(OH)_3+NaOH \rightleftharpoons NaAl(OH)_2+H_2O }

geht es so?
student89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 03:05   #12   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Glaube eher nicht...

Eine Gleichung setzt voraus,dass die Anzahl der beteiligten Atome auf der Eduktseite der Anzahl derer auf der Produktseite entspricht ...

http://de.wikipedia.org/wiki/Natriumaluminat

da gibt es Beispiele möglicher Reaktionen.

ceterum censeo:

cave: "Reaktionspfeil"
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 09:25   #13   Druckbare Version zeigen
SLIME Männlich
Mitglied
Beiträge: 319
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Zitat:
Zitat von SLIME Beitrag anzeigen
Was du da hast, ist eine Komplexierung des unlöslichen Aluminiumhydroxids in den wasserlöslichen Tetrahydroxoaluminat-Komplex.

Gruß Jakob
{Al(OH)_3 + OH^- + Na^+ \rightleftharpoons Al(OH)_4 ^- + Na^+}

Und das {Al(OH)_4 ^-} ist dann wieder wasserlöslich.
__________________
"Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie wieder mit Stöcken und Steinen kämpfen." - Albert Einstein
SLIME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2009, 21:02   #14   Druckbare Version zeigen
student89 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 13
AW: Neutralisationsreaktion von Phosphorsäure

Danke liebe Leute! Ich habe eine Lösung für mein Problem gefunden. Es war eine Neutralisation mit HCL.Und die drei Srufen habe ich auch.Ich danke euch nochmals
student89 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verwendung von Massen in einer Neutralisationsreaktion 5hydroxytryptamine Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 5 28.08.2011 09:27
Neutralisationsreaktion von Kaliumhydrogenphthalat JennyLovesWhite Allgemeine Chemie 4 25.02.2011 20:01
Neutralisationsreaktion von Apfelsäure Mannie Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 09.11.2010 13:25
Neutralisationsreaktion zur bildung von Kalziumnitrat chemie noob Allgemeine Chemie 10 09.05.2010 19:31
Neutralisationsreaktion + Konzentration von Schwefelsäure gilbert314 Organische Chemie 2 13.10.2009 10:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:13 Uhr.



Anzeige