Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.05.2009, 18:14   #1   Druckbare Version zeigen
seppel22  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Achtung Wie herausfinden ob ein Teilchen als Säure ,Base ,Ampholyt fungiert?

Hi , die frage ist mir fast ein bisschen peinlich , aber ich bin absolut neu auf diesem Gebiet und habe das noch nicht so ganz genau durchschaut.
Wenn ich jetzt z.B. ein Hydrogencarbonation habe wie finde ich heraus ,dass es ein Ampholyt ist oder bei einem Ammonoiumion?
seppel22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2009, 18:24   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.553
AW: Wie herausfinden ob ein Teilchen als Säure ,Base ,Ampholyt fungiert?

Hallo und willkommen,

Hydrogencarbonat ist ein Ampholyt, weil es sowohl ein Proton abgeben, als auch eins aufnehmen kann :

HCO3- = H+ + CO32-
HCO3- + H+ = H2CO3

Das Ammoniumion hingegen fungiert nur als Säure, da es ein H+ abgeben kann :

NH4+ = H+ + NH3

lg
__________________
Mein Weg hatte große Stunden,
Stöße und Schmerzen.
Mein Weg hat Gipfel und Wellentäler,
Sand und den Himmel.
Der meine oder der deine.

Mon chemin a eu ses grandes heures,
ses heurts et ses douleurs.
Mon chemin a ses sommets et ses lames de fond,
son sable et son ciel.
Mon chemin ou le tien.

Edmond Jabès, Le Livre des Questions / Das Buch der Fragen.
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.05.2009, 19:56   #3   Druckbare Version zeigen
seppel22  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Wie herausfinden ob ein Teilchen als Säure ,Base ,Ampholyt fungiert?

Achso ok, aber woher weis ich den das das Ammoniumion ein H+ abgeben kann ? Vielleicht kannst du es auch an dem Beispiel von CO2 zeigen?!
seppel22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2009, 21:17   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.553
AW: Wie herausfinden ob ein Teilchen als Säure ,Base ,Ampholyt fungiert?

Zitat:
Zitat von seppel22 Beitrag anzeigen
Achso ok, aber woher weis ich den das das Ammoniumion ein H+ abgeben kann ?
Wissen & Erfahrung, oder in einer Tabelle mit den geläufigsten Säure/Base Paaren nachschlagen.
Zitat:
Vielleicht kannst du es auch an dem Beispiel von CO2 zeigen?!
CO2 an sich ist im Brönsted Sinn weder eine Säure noch eine Base.
Bei der Reaktion von CO2 mit Wasser entsteht H2CO3, die Kohlensäure - eine Säure, wie der Name ja schon sagt die 2 Protonen abgeben kann :

H2CO3 = H+ + HCO3-
HCO3- = H+ + CO32-

lg
__________________
Mein Weg hatte große Stunden,
Stöße und Schmerzen.
Mein Weg hat Gipfel und Wellentäler,
Sand und den Himmel.
Der meine oder der deine.

Mon chemin a eu ses grandes heures,
ses heurts et ses douleurs.
Mon chemin a ses sommets et ses lames de fond,
son sable et son ciel.
Mon chemin ou le tien.

Edmond Jabès, Le Livre des Questions / Das Buch der Fragen.
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ampholyt gelöst in Wasser (reagiert er als Säure oder als Base?) fabian02 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 15.03.2012 13:23
Säure/Base/Ampholyt Besucher Allgemeine Chemie 4 12.12.2011 17:58
Zuordnung von Formeln zu Säure, Base, Ampholyt Shodaime Organische Chemie 4 21.12.2010 00:23
Herausfinden ob Säure oder Base? Ibanez Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 15.02.2009 19:11
Säure-Base Reaktion - Ampholyt Adam Hasheesh Anorganische Chemie 45 25.05.2004 21:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.



Anzeige
>