Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.05.2009, 17:18   #1   Druckbare Version zeigen
Chemienoobs  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Verdünnungsreihe

Hallo,

wir haben gerade Pflanzen-Physiologie Praktikum und müssen eine Verdünnungsreihe erstellen.

von 1Molar auf 0,5Molar auf 0,35Molar auf 0,3Molar auf 0,25Molar und auf 0,2Molar.
Unser Lösungsansatz wäre einfach gewesen damit wir die 1 Molare Lösung herstellen davon dann 50ml wegnehmen und mit 50ml Wasser verdünnen damit wir eine 0,5 Molare Lösung haben. Für 0,35 Molar einfach von der 1 Molaren Lösung 0,35 ml wegnehmen und mit 0,65 ml Wasser auffüllen. Aber das ist ja jetzt nicht wirklich eine Verdünnungsreihe?? Wie macht man das damit man von 1 Molar auf 0,5 und dann von der 0,5 Molaren auf 0,35 verdünnt?? Und dann ausgehend von der 0,35 auf 0,30?? Haben schon versucht das mit dem Mischungskreuz zu machen aber das geht bestimmt einfacher oder??
Wären sehr froh, wenn uns jemand einen Tipp geben könnte.

LG
Chemienoobs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 08:03   #2   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: Verdünnungsreihe

Fragestellung:
Wieviel mL musst du einer Lösung bekannter Konzentration entnehmen und auf ein bestimmtes Volumen auffüllen (sagen wir einfach mal 1 mL) um eine bestimmte Konzentration zu bekommen?

x ist unser unbekanntes Volumen der Ausgangslösung.

(x mL * 1 M) / 1 mL = 0.5 M

Nun nach x auflösen:
(0.5 M * 1 mL) / 1 M = 0.5 mL

Folglich entnimmst du der 1 M-Lösung 0.5 mL und füllst auf 1 mL mit Wasser auf.


Und genauso rechnest du für die anderen Konzentrationen.

(x mL * 0.5 M) / 1 mL = 0.35 M

.
.
.
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
<verdünnungsreihe chemiesche Allgemeine Chemie 3 29.05.2012 15:15
Verdünnungsreihe zipfelzipfel Biologie & Biochemie 2 24.01.2012 18:05
Verdünnungsreihe stefx Analytik: Instrumentelle Verfahren 5 09.05.2011 08:28
verdünnungsreihe jolie Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 28.06.2010 19:25
Verdünnungsreihe Ella2 Anorganische Chemie 3 15.03.2010 16:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:51 Uhr.



Anzeige