Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.04.2009, 00:05   #1   Druckbare Version zeigen
kotton Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 62
Nachweis von SO4-- Anion

Hi,

habe mich auch mit diesem Problem jetzt schon ein Weilchen herumgeschlagen:

Aufgabe: Zu etwas {MgSO_{4}} Salz werden tropfenweise {HNO_{3}} gegeben. Es schäumt heftig auf, das Gas ist dabei geruchlos. Das Gas trübt eine Lösung von {Ba(OH)_{2}} nicht. Es werden nun 2 ml einer {BaCL_{2}} Lösung dazugegeben. Ein weisser Niederschlag lässt auf {SO_{4}^{2-}}-Ionen schliessen. Pb(NO_{3})_{2} fällt weisses,kristallines Bleisulfat, löslich in Natriumthiosulfat Na_{2}S_{2}O_{3}.

a) Stelle alle Stoff- und Ionengleichungen auf.
b) um welche Reaktionstypen handelt es sich dabei?
c) Treten Komplexe auf? Wenn ja welche und weshalb?


a) {SO_{4}^{2-}+BaCl_{2} \rightarrow BaSO_{4}\downarrow + 2Cl^{-}}

{Mg(NO_{3})_{2} + BaCl_{2} \rightarrow MgCl_{2}+Ba(NO_{3})_{2}}

{Mg^{2+}+SO_{4}^{2-}+Pb(NO3)_{2} \rightarrow Mg(NO_{3})_{2} + Pb(SO_{4}) \downarrow}

b) Fällungen und Ligandenaustauschsreaktionen

c)nein


Wäre für eine Korrektur und Hilfe sehr dankbar!
kotton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 06:55   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Warum sollte Magnesiumsulfat aufschäumen und ein Gas entweichen. Da wird wohl was verwechselt.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 07:31   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Zwar fallen aus Barium- und Bleisalzlösungen mit Sulfationen die entsprechenden Sulfate aus, aber wie Nobby schon anmerkte - Magnesiumsulfat ergibt mit Salpetersäure kein Gas.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 08:51   #4   Druckbare Version zeigen
kotton Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 62
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Hi Franz und Nobby u,

erst einmal danke für eure Hilfe!

stimmen also meine Gleichungen dennoch aber die Aufgabe nicht?
kotton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 09:05   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Die mittlere Gleichung ist überflüssig.

Bei den beiden anderen solltest Du Dich auf eine Darstellungsweise beschränken - also entweder nur die beteiligten Ionen reinschreiben (bevorzugt) oder nur die kompletzten Salze. So gemischt sieht das seltsam aus.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 18:29   #6   Druckbare Version zeigen
kotton Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 62
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Danke Franz,


{MgSO_{4}+BaCl_{2} \rightarrow BaSO_{4}\downarrow + 2Cl^{-}}

{MgSO_{4}+Pb(NO3)_{2} \rightarrow Mg(NO_{3})_{2} + Pb(SO_{4}) \downarrow}


ist es so besser "lesbar" ?

und spielt es keine Rolle ob ich ganz zu Beginn noch HNO3 dazugegeben habe?
kotton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 18:33   #7   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Oben fehlt ein Magnesium in der Bariumchlorid Gleichung.

Man schreibt eigendlich nur die reagierenden Ionen hin

SO42- + Ba2+ => BaSO4

SO42- + Pb2+ => PbSO4


Magnesium und Chlorid bzw. Nitrat bleiben in Loesung.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 18:52   #8   Druckbare Version zeigen
kotton Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 62
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Hi Nobby,

danke für dein Engagement.


Doch wie komme ich denn jetzt auf die "Stoffgleichung" ? Denn eine Ionengleichung sollte doch "nur" Ionen enthalten und eine Stoffgleichung alles ausgeglichen (also so wie mein Vorschlag vor deinem Post)
kotton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 19:12   #9   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Wenn man das moechte kann man das natuerlich so schreiben. Aber die sogenannten Zuschauerionen laesst man normalerweise weg. Philosophie.

In waessriger Loesung:

MgSO4 => Mg2+ + SO42-

BaCl2 => Ba2+ + 2 Cl-

Von diesen Ionen bilden nur Ba2+ und SO42- schwerloesliches BaSO4

denn MgCl2 => Mg2+ + 2 Cl-

Fuer Bleisulfat genauso.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 23:27   #10   Druckbare Version zeigen
kotton Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 62
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Danke noch einmal vielmals Nobby!!



Ich habe aus dem ganzen Salzkram ein pdf getext und wäre heidenfroh wenn jemand Lust hätte da mal drüberzufliegen! Die Rechnung geht selbstverständlich auf mich...
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Salzanalyse1.pdf (139,0 KB, 15x aufgerufen)
kotton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 12:00   #11   Druckbare Version zeigen
juergen64  
Mitglied
Beiträge: 657
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Hallo,

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Beim Sulfatnachweis mir BaCl2 muss man vorher mit Salzsäure ansäuern. Tut man dies nicht, so kann der Niederschlag auch anderer Natur sein. Z.B. BaCO3.
Kleine Anmerkung dazu: Das ist im Prinzip richtig, aber es lohnt sich, genau zu beobachten. Es gibt Niederschläge sehr unterschiedlicher Konsistenz, und da ist Bariumsulfat schon einigermaßen charakteristisch und gut zu erkennen. Im Gegensatz zu grobkörnigen ("Konzentrationsniederschlag" von BaCl2), flockigen (Bariumcarbonat) und schleimigen (z.B. Hydroxide) Niederschlägen fällt Bariumsulfat sehr feinkristallin und häufig relativ langsam aus. Blindproben sind deshalb ungemein wichtig.

Gruß,
Jürgen
juergen64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 14:10   #12   Druckbare Version zeigen
juergen64  
Mitglied
Beiträge: 657
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Hallo,

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Ich denke, dass wir uns hier an die Regeln der Kunst halten sollten. Und die sagen , dass man hier mit HCl ansäuern muss. Und dies nicht ohne Grund . Denn:

Den möchte ich sehen, der einen BaSO4 - Niederschlag , versteckt in BaCO3 usw. durch genaues Beobachten erkennen können will.
Das ist ein Mißverständnis: Ich wollte natürlich nicht sagen, daß auf Ansäuern verzichtet werden könne. Ich wollte lediglich darauf hinweisen, daß man auch an der Art des Niederschlags erkennen kann, ob man hinreichend angesäuert hat oder nicht, und daß es grundsätzlich auf einen Fehler hinweist, wenn ein Niederschlag anders aussieht als er sollte.

Gruß,
Jürgen
juergen64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 14:22   #13   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.412
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
...Sie schreiben, dass der Carbonatnachweis nach dem " Prinzip der starken und schwachen Säuren" erfolgen würde. Zum einen ist mir diese Bezeichnung nicht geläufig.
...
Der Gedanke von kotton ist richtig (glaub ich zmindest), nur es ist falsch ausformuliert. Beim Carbonatnachweis wird das Prinzip der starken und schwachen Säuren ausgenutzt, um das Carbonat in eine nachweisbare Form zu überführen: Die "starke" Säure HNO3 treibt das Anion der "schwache" Kohlensäure aus ihrer Salzverbindung aus, wobei die instabile Kohlensäure entsteht. Diese wiederum zerfällt in Wasser und CO2, welches durch Trübung des Barythwassers nachgewiesen wird.

Zitat:
...Außerdem beruht der Carbonatnachweis weniger auf der schwäche der "Kohlensäure", sondern mehr auf der Flüchtigkeit derselben...
Kohlensäure ist nicht flüchtig, sondern zerfällt sehr leicht in Wasser und flüchtiges CO2.

Gruß Bergler
__________________
Γνῶθι σεαυτόν - Erkenne dich selbst

Carpe diem! Fasse dich kurz!
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 20:15   #14   Druckbare Version zeigen
kotton Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 62
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Hi und ein riesiges Dankeschön an alle Beteiligten!

mir ist eben noch eingefallen, dass man ja auch den Gleichgewichtspfeil {\rightleftharpoons} verwenden sollte; dies wäre aber in meinem Fall nicht der Fall oder? oder doch?
kotton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 20:36   #15   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Nachweis von SO4-- Anion

Alle in diesem Thread formulierten Reaktionen sind Gleichgewichtsreaktionen.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kation/anion nachweis!! Caesiumpluswasser Analytik: Quali. und Quant. Analyse 10 09.02.2011 16:08
Carbonat-Anion,Nachweis, Reaktion ally1 Allgemeine Chemie 1 08.05.2010 09:37
Frage zum Nachweis von SO4 ²- Sulfat... gift Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 17.12.2006 18:22
Quantitativer Nachweis von NO3, PO4, SO4 in Wasser Anki Analytik: Quali. und Quant. Analyse 6 08.05.2006 19:05
Anion-Nachweis (Cl-Nachweis) ChemStu Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 14.10.2005 19:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:22 Uhr.



Anzeige