Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.04.2009, 21:12   #1   Druckbare Version zeigen
FOSler  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Redoxgleichung/Oxidationszahl

Hey ihr, hab mich neu hier angemeldet und starte gleich mal mit meiner ersten frage durch^^
Wir haben jetzt mit Redoxreaktionen begonnen und haben einige Aufgaben dazu aufbekommen. Aber ich komm mit einigen überhaupt nicht klar.

ges: Reaktionsgleichung, Oxidationsmittel, Reduktionsmittel

1. Löst man CHlor in Wasser, stellt sich ein Gleichgewicht ein, in welchem neben Salzsäure auch hypochlorige Säure (HOCl) vorhanden ist.

Cl2 + H2O --> HCL + HOCL
Aber dann hab ich ja 2 verschiedene Oxidationszahlen für cl?

2. DIe Umsetzung von Calciumhydrid mit Wasser liefert Wasserstoff und Calciumhydroxid

Wie funktioniert das mit den Oxidationszahlen bei Calciumhydroxid?

Irgendwie trete ich da auf der Stelle. Würde mich sehr über eure Hilfe freuen!
FOSler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2009, 21:19   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Redoxgleichung/Oxidationszahl

Bitte die Formatierungshilfen zum Hoch- und Tiefstellen benutzen:

oder

http://www.chemieonline.de/forum/announcement.php?f=21&a=54

Zum Probieren : http://www.chemieonline.de/forum/forumdisplay.php?f=27

So ist das quasi nicht lesbar. Danke.

Die Wahrscheinlichkeit, dass das jemand liest, ist nicht sehr hoch.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2009, 06:39   #3   Druckbare Version zeigen
FOSler  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Redoxgleichung/Oxidationszahl

Und wie ist das mit dem CaH_2? Eigentlich hätte Wasser doch die Oxidationstahl +1, dann würd das ganze funktionieren. Aber irgenwann haben wir mal aufgeschrieben, dass das Metall bei Metallhydriden die Oxidationszahl festlegt...
wie sit das nachmal genau?
FOSler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2009, 07:03   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Redoxgleichung/Oxidationszahl

Wasserstoff ist in Hydriden -1. Das ist ein Sonderfall.

Oxidation: 2 H- => H2 + 2 e-

Reduktion 2 H2O + 2 e- => H2 + 2 OH-


Komplett:

H- + H2O => H2 + OH-
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2009, 07:21   #5   Druckbare Version zeigen
juergen64  
Mitglied
Beiträge: 657
AW: Redoxgleichung/Oxidationszahl

Hallo,

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Oxidation: 2 H- => H2 + 2 e-

Reduktion 2 H2O + 2 e- => H2 + 2 OH-
So würde ich die Gleichungen nicht formulieren, weil der Eindruck entsteht, daß z.B. auch aus zwei Hydridionen ein Wasserstoffmolekül gebildet wird. Es reagiert immer ein (!) Hydridion mit einem Proton des Wassers. Der Einfachheit halber würde ich auf Oxidationszahlen ganz verzichten und schreiben

H- + H+ -> H2

und zur Herkunft der Protonen

H2O = H+ + OH-

wobei das Gleichheitszeichen ein Gleichgewichtspfeil sein soll.

Gruß,
Jürgen
juergen64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2009, 07:48   #6   Druckbare Version zeigen
FOSler  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Redoxgleichung/Oxidationszahl

Aha! Jetzt hab ich's verstanden ;-)
Vielen Dank für eure Hilfe!
FOSler ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
redox

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Redoxgleichung lösen und Oxidationszahl von B2S3 WIESO Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 15.01.2012 12:05
Oxidationszahl medi8 Anorganische Chemie 3 14.12.2010 09:30
Redoxgleichung/ Oxidationszahl Jelena90 Anorganische Chemie 3 29.03.2010 18:13
Wasserstoffperoxid Oxidationszahl in Redoxgleichung Sili Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 27.11.2009 00:56
Oxidationszahl MaMi Anorganische Chemie 7 24.02.2009 11:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03 Uhr.



Anzeige