Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2009, 18:16   #1   Druckbare Version zeigen
unbekannter  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Frage Wie kommt die Strukturformel zustande?

Hi!
Ich habe da mal eine Frage (bin absoluter Anfänger in Chemie).

Und zwar frage ich mich desöfteren, wie die Strukturformel eigentlich zu stande kommt.

Nehmen wir als Beispiel doch einfach mal Lyergsäure. http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/80/Lysergic_acid_chemical_structure.png

Wie kommt der Aufbau zustande, was heißen eigentlich die Buchstaben O, OH, H, N, etc.?

Und dann sehe ich öfters mal einen Aufbau in der Art
Element A + Element B -> Verbindung AB

Also verbinden sich 2 Elemente zu einer neuen Verbindung. Der Pfeil heißt: "reagiert zu", richtig?

Nungut. Aber nehmen wir mal ein einfaches Beispiel. Wasser hat das Zeichen H2O. Wie kommt man darauf, warum wurde genau H2O dafür gewählt?
Man hätte ja auch einfach QERT nennen können... nein, natürlich nicht. Aber warum ausgerechnet H2O?

Schonmal danke im voraus!
unbekannter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2009, 18:28   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Wie kommt die Strukturformel zustande?

Die Abkuerzungen von den ca. 100 chemischen Elementen kommen aus Lateinischen oder Griechischen Namen.

H = Hydrogenium Wasserstoff
O = Oxygenium Sauerstoff
N = Nitrogenium Stickstoff

OH = Hydroxylgruppe aus Hydrogenium und Oxygenium zusammengesetzt.

A + B => AB, A reagiert mit B zu AB.

H2O Wasser besteht aus zwei Wasserstoff- und einem Sauerstoffatomen. Abkuerzungen sind oben schon erklaert worden.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2009, 19:31   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wie kommt die Strukturformel zustande?

Es gibt verschiedene Atomsorten. Diese Atomsorten nennt man Elemente. Im Periodensystem sind diese Elemente aufgelistet. Dort findest Du auch die sogenannten Elementsymbole (CHNOS...).

http://de.wikipedia.org/wiki/Periodensystem
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 13:46   #4   Druckbare Version zeigen
unbekannter  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Wie kommt die Strukturformel zustande?

Danke für euere Antworten.

Also das hätte ich verstanden. Nur noch eine Frage: Wie kommt die Anordnung der "Kästchen" zustande?

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/80/Lysergic_acid_chemical_structure.png

Das man jetzt weiß: Das "Kästchen" ist neben den, etc... und wie weiß man, wo H, O, etc.. steht.

Ja, klar. wenn man die formel hat. nur wie kam man darauf, dass es genauso ist? ^^

Schonmal danke!

Gruß und einen schönen Nachmittag noch!
unbekannter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 14:04   #5   Druckbare Version zeigen
nickeloxid Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.928
AW: Wie kommt die Strukturformel zustande?

Hochkomplexe Strukturen kriegt man wohl nur mit entsprechenden Instrumenten ermittelt. Bei einfachen Molekülen guckt man halt, wieviele Elektronen ein Partner zur Verfügung hat und probiert ein bisschen rum, bis es passt.

Falls du es noch nicht wusstest: Man "kürzt" manchmal ab, indem man für ein Kohlenstoff-Atom (C-Atom) eine Ecke macht. Bei jeder Ecke steht eigentlich ein C-Atom. Wo ein Strich innen steht, ist eine C-C-Doppelbindung C=C.
nickeloxid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.04.2009, 14:08   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wie kommt die Strukturformel zustande?

Das abgebildete Molekül ist die Lysergsäure.

Zunächst verbrennt man die Substanz um Hinweise auf die enthaltenen Element zu gewinnen. http://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%BCnf-Kugel-Apparat

Mit etwas Glück kommt man dann zu Summenformel: C16H16N2O2.

Über die Summenformel kann man ausrechnen wieviele Ringe oder Doppelbindungen in dem Molekül sind.

Dann prüft man auf funktionelle Gruppen, wie z.B. Säurenn, Amine, Alkohle. Dann versucht man das Molekül definiert abzubauen und auf bekannte Bausteine zurückzuführen.

Das sind ein paar Arbeit für einen sehr guten Chemiker.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 16:14   #7   Druckbare Version zeigen
unbekannter  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Wie kommt die Strukturformel zustande?

Danke für euere Antworten, wusste ich alles vorher noch gar nicht

Habe mir das angesehen und auch größtenteils verstanden. Nur noch eine kleine Frage: H16 steht da. Kann man das in der Strukturformel auch sehen, weil Kohlenstoff-Atome kann man ja an den Ecken zählen.

Und nach etwas suchen, ist mir auch aufgefallen, dass manche noch einen (oder mehrere) Sterne in der Strukturformel haben: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:LSD.png&filetimestamp=20070412114832
Was bedeuten denn die?

Ich sehe schon, ich habe noch viel zu lernen *grins*.

Aber das wären dann mal meine Fragen, dann bin ich schon glücklich.

Vielen Dank schonmal und noch einen schönen Nachmittag euch allen!
unbekannter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 16:24   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wie kommt die Strukturformel zustande?

Ecken und Enden bedeuten C-Atome, gedanklich ergänzt mit H-Atomen, so dass sich vier Bindungen für jedes C-Atom ergeben.

* bedeutet, dass es sich bei dem Atom um ein sogenanntes Chrialitätszentrum handelt.

Für die Synthese der Lysergsäure wurde schon ein Nobelpreis vergeben.
http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_B._Woodward

Du bekommst also sicher keinen mehr.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2009, 17:10   #9   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Wie kommt die Strukturformel zustande?

Für Chemieeinsteiger darf ich folgende Links empfehlen:

http://www.rutherford.de/rutherford/index.html

http://www.chemgapedia.de/vsengine/topics/de/vlu/Chemie/index.html

http://www.chemieunterricht.de/dc2/

Viel Spass dabei!
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2009, 13:10   #10   Druckbare Version zeigen
unbekannter  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Wie kommt die Strukturformel zustande?

Hallo,

Danke für euere Antworten. Habe jetzt mal alles verstanden und alle meine Fragen wurden beantwortet!

@pleindespoir: Danke, das werde ich mir gleich mal ansehen!

Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Dienstag!

Gruß!
unbekannter ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
strukturformel

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kommt die Farbe von Ammoniumeisensulfat-Lösung zustande? Pusteblume23 Anorganische Chemie 7 06.01.2012 11:52
Wie kommt Lewis-Formel zustande? stoiker Allgemeine Chemie 1 11.12.2010 22:03
Wie kommt die SN1 Reaktion zustande?(Nukleophile Substitution) Firat Organische Chemie 15 30.10.2005 23:04
MO - HF: Wie kommt es zustande? NigheanRuach Anorganische Chemie 2 16.01.2005 11:48
Wie kommt eine Chemische Formel zustande? chemie_schüler Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 14.01.2005 16:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:52 Uhr.



Anzeige