Allgemeine Chemie
Buchtipp
Das Gefahrstoffbuch
H.F. Bender
99.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.04.2009, 23:28   #1   Druckbare Version zeigen
chemieolymp_aut17  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 103
Molekül- Definition

Hallo.

So, hätte eine Frage an euch.

Meine Schwester studiert Mineralogie im Masterstudium und ein Prof. von ihr meinte, dass ein Molekül erst dann als Molekül definiert werden kann, wenn 2 verschiedene Atomsorten vorliegen. Sprich, O2, N2 etc wären also keine Moleküle.

Da ich Chemie studiere dachte ich mir zuerst, dass das totaler Schwachsinn ist, da z.B. O2 ein Molekül ist,welches aus 2 Sauerstoff- Atomen besteht und bei welchen ideale kovalente Bdg vorliegt.

Was ist nun richtig bzw. war die Definition vom Prof meiner Schwester einfach nur eine veraltete Definition?

Würde mich über viele Antworten freuen.

lg.
chemieolymp_aut17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2009, 01:36   #2   Druckbare Version zeigen
Rinat Männlich
Mitglied
Beiträge: 50
AW: Molekül- Definition

Laut de.wikipedia.org/wiki/Molekül braucht man 2 versch. Atomsorten, wobei mich dann interessieren würde, wie {O_2} dann heisst.
Rinat ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.04.2009, 03:02   #3   Druckbare Version zeigen
DaTei Männlich
Mitglied
Beiträge: 995
AW: Molekül- Definition

Zitat:
Zitat von Rinat Beitrag anzeigen
Laut de.wikipedia.org/wiki/Molekül braucht man 2 versch. Atomsorten, wobei mich dann interessieren würde, wie dann heisst.
Hast du dir den Link genau durchgelesen? Von verschiedenen Atomsorten ist da nicht die Rede.
__________________
Der Beginn aller Wissenschaften ist das Staunen, dass die Dinge so sind, wie sie sind. Aristoteles
DaTei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2009, 07:54   #4   Druckbare Version zeigen
GH Männlich
Mitglied
Beiträge: 659
AW: Molekül- Definition

Ich kann nur ehemaliges Mitglied zustimmen.
__________________
MfG
GH

Alles Leben ist Chemie
GH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2009, 14:02   #5   Druckbare Version zeigen
Rinat Männlich
Mitglied
Beiträge: 50
AW: Molekül- Definition

Zitat:
Zitat von DaTei Beitrag anzeigen
Hast du dir den Link genau durchgelesen? Von verschiedenen Atomsorten ist da nicht die Rede.
Ups, da haste wohl recht. Muss wohl an meinem Speedreading noch ein bissel arbeiten.. Danke für die Korrektur
Rinat ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Molekül Minascha Allgemeine Chemie 15 14.01.2012 13:05
Wie erkennt ma´n, ob ein Molekül ein Dipol-Molekül ist? retoett Allgemeine Chemie 3 01.11.2009 15:54
Siedetemperatur von HCl-Molekül und F2-Molekül DonRoberto Allgemeine Chemie 1 10.02.2007 15:17
Öl-Molekül Lenchen Off-Topic 44 08.03.2006 18:13
C2-Molekül rossowt Allgemeine Chemie 1 03.01.2006 14:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:48 Uhr.



Anzeige