Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2009, 11:38   #1   Druckbare Version zeigen
k_kleckersdorf  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Elektrolyse von Kupfer

Hallo!
Da ich morgen eine Chemie-Kursarbeit schreibe und eine Aufgabe nicht verstehe, wende ich mich mal an euch:

1. Bei einer Elektrolyse von Kupfersulfat-Lösung fließt 15min ein Strom I von 0,5A. Wie viel Gramm Kupfer und wie viel Milliliter Sauerstoff entstehen?

2. Wie viel Gramm Kupfer wird aus einer Kupfersulfat-Lösung abgeschieden, wenn gleichzeitig in einer hintereinander geschalteten Elektrolysezelle 1g Silber abgeschieden wird? Wie lange muss ein Strom von 0,8A fließen, um diese Kupfermenge abzuscheiden?

Zu 1.: m(Cu) = 0,148g und V(O) = 26,21ml
Und zu 2. hab ich gar keine Idee, wer kann mir helfen?
k_kleckersdorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2009, 12:03   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Elektrolysse von Kupfer - Morgen Kursarbeit

zu 2)

Stoffmenge des Silbers berechnen.
Damit wird die halbe Stoffmenge Kupfer oxidiert (weil zwei Elektronen pr Atom frei werden).
In die Masse des Kupfers umrechnen.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2009, 12:07   #3   Druckbare Version zeigen
dz  
Mitglied
Beiträge: 94
AW: Elektrolysse von Kupfer - Morgen Kursarbeit

Die Ergebnisse zu 1. müssten richtig sein.
t?-> Q=n*F*z -> Q= I*t
dz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2009, 13:00   #4   Druckbare Version zeigen
k_kleckersdorf  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Elektrolysse von Kupfer - Morgen Kursarbeit

Also ich hab jetzt folgendes zu 2. aufgeschrieben:

nAg = m/M = 1g/107,9g/mol = 9,268*10-3mol

Nach dem Faraday'schen Gesetz gilt, dass Verhältnis von 2:1, d.h. pro abgeschiedenem mol Silber, wird ein halbes mol kupfer abgeschieden:

nCu= 9,268*10-3mol :2 = 4,634*10-3mol

mCu = M*n = 63,5 g/mol * 4,634*10-3mol = 0,264g

Ant: Es werden 0,264g Kupfer abgeschieden.

nCu = I*t/z*F
<=> I*t = nCu*z*F
0,8A*t = 4,634*10-3mol *2 * 96485 As/mol
0,8A*t = 894,22 As |:0,8A
t = 1117s

Ant: Es muss 1117s ein Strom von 0,8A fließen.


Ist das alles so richtig?
k_kleckersdorf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.03.2009, 16:36   #5   Druckbare Version zeigen
k_kleckersdorf  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Faradayn Gesetz Aufgabe - Morgen Kursarbeit!

Leute? Bitte schaut doch nur einmal drüber und schreibt einen kurzen Kommetar!
k_kleckersdorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2009, 17:14   #6   Druckbare Version zeigen
dz  
Mitglied
Beiträge: 94
AW: Elektrolyse von Kupfer

Es sind nach meiner Rechnung ca. m (Cu)=0,29g und t=1118s.
dz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2009, 17:27   #7   Druckbare Version zeigen
DaTei Männlich
Mitglied
Beiträge: 995
AW: Elektrolyse von Kupfer

Ich schließe mich dz an. Sofern die Stromausbeute bei 100% liegt passt von deiner Rechnung her alles.
__________________
Der Beginn aller Wissenschaften ist das Staunen, dass die Dinge so sind, wie sie sind. Aristoteles
DaTei ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Raffination von Kupfer (Elektrolyse) CodenameNikolai Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 20 18.11.2012 21:47
Elektrolyse von Kupfer (II) Baca Allgemeine Chemie 4 22.08.2007 15:11
Elektrolyse von Kupfer(II)-chloridlösung hamso Physikalische Chemie 3 25.03.2007 21:03
Elektrolyse von Kupfer(II)-sulfat ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 8 16.01.2005 17:54
Elektrolyse - Raffination von Kupfer ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 1 14.10.2003 07:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:08 Uhr.



Anzeige