Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2009, 21:01   #1   Druckbare Version zeigen
Xuri0  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Achtung Komplexchemie:"Fällungskaskade"

Hej Leute!
Ich muss grade ein Protokoll zu folgendem Experiment durchführen und komme mit der Auswertung überhaupt nicht klar, da ich bei Komplexchemie gar nicht durchsehe bzw. eh nicht besonders gut bin, das Experiment war folgendes:

Geben sie zu etwa 20ml Natriumchloridlösung etwas Silbernitratlösung (weißer Niederschlag). Fügen Sie dann in kleinen Portionen folgende Lösungen in der angegebenden Reihenfolge zu: Ammoniaklösung (Niederschlag setzt sich ab) , Kaliumbromidlösung (gelbfärbung des Niederschlags), Natriumthiosulfatlösung (schwächere Färbung) Kaliumbromidlösung (keine Veränderung)


Unsere Aufgabe ist nun: "Erklären Sie die Ionengleichungen der nacheinander ablaufenden Reaktionen. Erklären Sie die Versuchsergebnisse."

Wie ist das zu deuten, hab kA was passiert ist, könntet ihr mit helfen?
Ich brauche Hilfe.
Xuri0 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.03.2009, 22:49   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Komplexchemie:"Fällungskaskade"

Sagt Dir der Begriff Löslichkeitsprodukt was?

Mit "dringend, eilt, wichtig, Hilfe, etc." geht es auch nicht schneller. Entfernt.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fällungskaskade, komplexchemie

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie nennt man dieses "Problem" und gibt es eine "Berechnungs-Formel"? Capsicum Mathematik 3 30.04.2010 04:14
"molar"-Angabe, Umrechnen in "Volumenprozent" und "Prozent" ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 25 13.09.2009 20:35
Was bedeutet "gemischt-valent" und "mehrkernig"; Komplexe vom Fe4S4-Typ aniro Anorganische Chemie 1 29.05.2008 17:07
Komplexchemie: was bedeutet "mü 2" verbrückt? Schmackuh Anorganische Chemie 6 05.12.2007 21:25
Begriffe "verdünnt", "halbkonzentriert", "konzentriert" hippie Allgemeine Chemie 5 06.12.2003 16:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.



Anzeige