Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2009, 20:24   #1   Druckbare Version zeigen
Chikkomama  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
Tetrafluorborsäure

hallo zusammen!

Ich habe gelesen, dass Tetrafluorborsäure lichtempfidlich ist. Findet hier unter Lichteinwirkung eine Zersetzung in Fluorwasserstoff und Bortrifluorid statt? Das wäre so das einzige was ich mir vorstellen könnte...
Chikkomama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2009, 20:45   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Tetrafluorborsäure

Ich wüsste nicht, warum die Säure lichtempfindlich sein sollte.
Wo steht das?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.03.2009, 22:51   #3   Druckbare Version zeigen
Chikkomama  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
AW: Tetrafluorborsäure

Oh, tut mir leid. Das Salz, welches ich herstellen soll hat als Anion das Tetrafluorboration. Die Lichtempfindlichkeit liegt am organischen Kation.

Also die Aussage die ich bezüglich der Lichtempfindlichkeit von Tetrafluorborsäure gemacht habe nehme ich zurück
Chikkomama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2009, 00:07   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Tetrafluorborsäure

Rein neugierdehalber: was hast Du denn für ein Kation?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 22:56   #5   Druckbare Version zeigen
Chikkomama  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
AW: Tetrafluorborsäure

Siehe Anhang!

Meine Vermutung ist, dass es durch eingestrahlte Lichtenergie zu ausgedehnter Elektronendelokalisation und Aufhebung der Aromatizität im Benzolring kommen kann. Somit würde das gewünschte Produkt nur noch in kleiner Ausbeute erreicht - oder gar nicht.

Das Produkt ist nach einer anschließenden Birch Reduktion 1,2 Benzoldithiol.
Angehängte Dateien
Dateityp: cdx Online30.3.cdx (4,3 KB, 10x aufgerufen)
Chikkomama ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:31 Uhr.



Anzeige