Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.03.2009, 12:27   #1   Druckbare Version zeigen
Chris1004  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
amphotere Stoffe

Hallo!
Ich habe eine kurze Frage,
was ein amphoterer Stoff ist habe ich verstanden,
was ich jedoch nicht nachvollziehen kann ist woher ich weiß wann dieser als Säure bzw. Base reagiert.
Besser gesagt, welche Eigenschaft des Reaktionspartners ausschlaggebend ist.

Vielen Dank im Voraus!
Christina
Chris1004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2009, 15:29   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: amphotere Stoffe

Die Frage verstehe ich nicht ganz. Kannst du das mal präzisieren?

Am besten gibst du uns mal ein Beispiel...
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2009, 19:16   #3   Druckbare Version zeigen
Chris1004  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: amphotere Stoffe

Beispiel

Reagiert mit Säure als Base:
Reagiert mit Base als Säure:
Ich kann nicht nachvollziehen woher ich weiß ob H2PO4- als Säure bzw. Base reagiert
hängt das in irgendeiner Weise mit Nucleophilie und Elektrophilie zusammen?

Grüße

Chris1004 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2009, 23:10   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: amphotere Stoffe

Die HCl möchte unbedingt ein Proton loswerden.
Das NH3 eines bekommen.

Das arme Dihydrogensulfat kann sich weder gegen das eine noch das andere wehren.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2009, 08:03   #5   Druckbare Version zeigen
Chris1004  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
AW: amphotere Stoffe

und warum möchte es das, was ist die entscheidende Größe woran ich festmachen kann ob es als Säure oder Base reagiert, wenn ich mal eine mir nicht so bekannte Säure habe?
Chris1004 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.03.2009, 08:09   #6   Druckbare Version zeigen
Sandlerkönig Männlich
Mitglied
Beiträge: 190
AW: amphotere Stoffe

Hi! Ich würde mich am pK-Wert der Säuren orientieren. Der Partner mit dem niedrigeren pK-Wert gibt dem mit dem höheren ein Proton.
Sandlerkönig ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Amphotere Hydroxyde AkiraAiren Anorganische Chemie 13 24.04.2010 19:06
Amphotere Hydroxide GoTo Anorganische Chemie 7 08.03.2009 15:57
Amphotere Kath Anorganische Chemie 1 11.02.2007 16:56
Amphotere rossowt Allgemeine Chemie 4 06.11.2005 15:49
Amphotere ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 3 03.03.2001 12:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:23 Uhr.



Anzeige