Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2009, 12:28   #1   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
Wertigkeit

Woran erkenne ich wie vie wertig H2SO3 oder HNO3 oder CH5COOH ist?

Meine Vermutung:
Also bei den ersten Säuren würde ich mit vorstellen können, dass es an Wasserstoff liegt, aber bei Ethansäure bin ich ratlos.
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 12:32   #2   Druckbare Version zeigen
juergen64  
Mitglied
Beiträge: 657
AW: Wertigkeit

Hallo,

Zitat:
Zitat von Marvin92 Beitrag anzeigen
Also bei den ersten Säuren würde ich mit vorstellen können, dass es an Wasserstoff liegt, aber bei Ethansäure bin ich ratlos.
Man muß bei den Wasserstoffatomen unterscheiden, welche davon in wäßriger Lösung als Protonen abgegeben werden können und welche nicht. In der Regel sind das diejenigen, die an Sauerstoffatome gebunden sind, d.h. bei Ethansäure nur das Wasserstoffatom der COOH-Gruppe, nicht aber die drei der CH3-Gruppe. Bei anorganischen Säuren ist das ähnlich; so ist z.B. H3PO3 nur zweiprotonig; das dritte H-Atom ist an das P-Atom gebunden.

Gruß,
Jürgen
juergen64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 12:44   #3   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Wertigkeit

Danke erstmal, aber woran erkenne ich dann ob ein H an einem O gebunden ist?
Mit Hilfe der Formel z.B. bei H3PO3 erkenne ich das nicht, da es ja 3xO und 3xH gibt.
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 12:45   #4   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Wertigkeit

Zitat:
Zitat von Marvin92 Beitrag anzeigen
Danke erstmal, aber woran erkenne ich dann ob ein H an einem O gebunden ist?
Mit Hilfe der Formel z.B. bei H3PO3 erkenne ich das nicht, da es ja 3xO und 3xH gibt.
Das muss man leider lernen.
Wobei es bei Oxosäuren der Hauptgruppenelemente eine gute Hilfestellung gibt...
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 12:49   #5   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Wertigkeit

ok gut, dann habe ich noch eine Frage:

Sind alle Carbnsäuren Ein-Wertig?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 12:51   #6   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Wertigkeit

Zitat:
Zitat von Marvin92 Beitrag anzeigen
Sind alle Carbnsäuren Ein-Wertig?
Nein. Es gibt auch Carbonsäuren mit mehr als einer Carboxylgruppe...

Maleinsäure, Citronensäure, Oxalsäure... etc...
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 12:52   #7   Druckbare Version zeigen
juergen64  
Mitglied
Beiträge: 657
AW: Wertigkeit

Hallo,

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
...
Wobei es bei Oxosäuren der Hauptgruppenelemente eine gute Hilfestellung gibt...
An sowas wäre ich interessiert - welche Hilfestellung meinst Du?

Gruß,
Jürgen
juergen64 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 12:59   #8   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Wertigkeit

Sind alle Alkansäuren (mit einer COOH-Gruppe) 1-wertig?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 13:01   #9   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Wertigkeit

Zitat:
An sowas wäre ich interessiert - welche Hilfestellung meinst Du?

Gruß,
Jürgen
z.B. Schwefelsäure, Phosphorsäure, Salpetersäure...

Fern ab vom Orbitalmodell, einfach nur eine Hilfestellung für die Sekundarstufe I

Zentralatom hinschreiben, so viele OH-Gruppen wie es Wasseratoffatome in der Summenformel gibt mit einer Einfachbindung zum Zentralatom, die übrig bleibenden Sauerstoffe mit Doppelbindung ans Zentralatom...

Wenn man da so macht ist die Lewisformel für -salpetersäure zwangsläufig falsch
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 13:06   #10   Druckbare Version zeigen
juergen64  
Mitglied
Beiträge: 657
AW: Wertigkeit

Hallo,

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
Zentralatom hinschreiben, so viele OH-Gruppen wie es Wasseratoffatome in der Summenformel gibt mit einer Einfachbindung zum Zentralatom, die übrig bleibenden Sauerstoffe mit Doppelbindung ans Zentralatom...
Deshalb hatte ich H3PO3 genannt, weil es bei der teuflischerweise nicht mehr stimmt. Man kommt um das Lernen einiger Fakten nicht herum.

Gruß,
Jürgen
juergen64 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.03.2009, 13:09   #11   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Wertigkeit

Sind alle Alkansäuren (mit einer COOH-Gruppe) 1-wertig?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 13:16   #12   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Wertigkeit

Zitat:
Zitat von juergen64 Beitrag anzeigen
Hallo,Deshalb hatte ich H3PO3 genannt, weil es bei der teuflischerweise nicht mehr stimmt. Man kommt um das Lernen einiger Fakten nicht herum.

Gruß,.
Jürgen
So ist es. Aber für die absolute Schnelle war es mir damals hilfreich, wobei ich heute drüber lache..
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2009, 13:29   #13   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Wertigkeit

Zitat:
Zitat von Marvin92 Beitrag anzeigen
Sind alle Alkansäuren (mit einer COOH-Gruppe) 1-wertig?
Ja, nur das H der COOH - Gruppe wird als Proton abgespalten.

R-COOH => RCOO- + H+
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wertigkeit Tadimaus Allgemeine Chemie 5 15.10.2008 22:00
Wertigkeit Bettale Organische Chemie 8 12.10.2007 18:40
Wertigkeit Sandkastenchemikerin Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 6 15.02.2007 22:45
Wertigkeit ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 3 12.12.2005 18:18
Wertigkeit ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 7 13.01.2003 15:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:38 Uhr.



Anzeige