Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2009, 21:45   #1   Druckbare Version zeigen
nano08  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Borsäure im kristallinen Feststoff

Kristalle, deren Bauteile ausschließlich über kovalente Bindungen miteinander verknüpft sind, (Diamant, Silicium, Quarz, Borsäure, ...) kann man als ein einziges Riesenmolekül auffassen. Die WW sind sehr stark, gerichtet und von kurzer Reichweite. Die Schmelzpunkte solcher Monstermoleküle sind sehr hoch. Aufgrund der starken Bindungen sind solche Kristalle auch irre hart. Diamant ist das härteste Material, das man kennt, und hat auch einen der höchsten bekannten Schmelzpunkte.

diesen Atikel hab ich gefunden, aber was mich verwirrt ist das diamant Wasserstoffbrücken ausbildet oder und wie sieht jetzt die Borsäure im kristallinen Feststoff aus
nano08 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.03.2009, 21:52   #2   Druckbare Version zeigen
Jingles Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.872
AW: Borsäure im kristallinen Feststoff

Wo steht da denn geschrieben, dass Diamant Wasserstoffbrücken ausbildet?

Borsäure bildet Wasserstoffbrückenbindungen aus, sodass eine Schichtstruktur entsteht, veranschaulicht beispielsweise bei Wikipedia http://de.wikipedia.org/wiki/Bors%C3%A4ure


Gruß
Oliver
__________________
Tá fuisce níos measa ná beoir.
Jingles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 21:53   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Borsäure im kristallinen Feststoff

Im Diamant gibt es selbstverständlich keine H-Brücken. Und das steht auch nicht in dem zitierten Artikel, oder überlese ich da was ?
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 22:03   #4   Druckbare Version zeigen
nano08  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Borsäure im kristallinen Feststoff

ja sorry meinte auch kovalente bindungen :-) aber borsäure kristallisiert sich nicht in riesenmolekühlen aus, sondern so wie bei wiki steht oder muss ich mir das gleiche vorstellen
nano08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2009, 22:14   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Borsäure im kristallinen Feststoff

Wie schon gesagt wurde: Borsäurekristalle bestehen aus Borsäuremolekülen, die durch H-Brücken miteinander verbunden sind.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gas->Feststoff MGFabian Verfahrenstechnik und Technische Chemie 8 17.10.2011 07:38
Dichte von kristallinen Xenon cmspablo Allgemeine Chemie 4 11.07.2011 11:12
Stoffeigenschaften bei kristallinen Feststoffen whiterose2209 Organische Chemie 2 09.02.2009 21:33
Qualitative IR Bestimmung eines kristallinen Stoffes Hannibal19 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 7 29.09.2008 16:31
Feststoff Benzoesäure Homerjay77 Organische Chemie 9 11.03.2007 21:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:40 Uhr.



Anzeige