Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2009, 18:21   #1   Druckbare Version zeigen
Italy weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
Unglücklich Reaktionsgeschwindigkeit:(

Wir haben einen Versuch gemacht, um das Wasserstoffvolumen zu bestimmen.
Es gilt: n(Zn):n(H+):n(H2)=1:2:1
herausgefunden haben wir auserdem, dass bei 60ml von H2 Schluss ist.
Geg.: Zn, HCl und (ich glaub es war H2O)
Unsere Tabelle enthält
1. V(H2) in ml
2. t in min
3. n(H2) in mmol
4. n(Zn2+) in mmol
5. n(H+) in mmol
zu 1. kann ich sagen:
0; 5; 9,5; 14; ...
ich würde jetzt gerne wissen, wie ich mit diesem Wert die anderen 2.-5. berechnen kann. Ich steh im Mom. auf dem Schlauch und komme nciht weiter!
Italy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2009, 18:31   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Reaktionsgeschwindigkeit:(

1 mol H2 sind 22,4 l daraus kannst Du alle Volumina in die Stoffmenge umrechnen.

Reaktionsgleichung von Zink mit Salzsaeure aufstellen, daraus lassen sich dann n (Zn2+) und c(H+) ablesen.
Die Zeit musst Du ja genessen haben. Deine Werte muessen mit gewissen Zeiten korrespondieren.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2009, 20:55   #3   Druckbare Version zeigen
Italy weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Reaktionsgeschwindigkeit:(

Ja, haben dass immer in min.-Abständen gemessen.
Also hab ich bei ca. 23ml H2 1mol?
aber wie komme ich dann zu zn2+ und h+?
sry, aber chemie ist nicht wirklich meine Stärke...
Italy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2009, 21:12   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Reaktionsgeschwindigkeit:(

Nein rechne die Volumina in mol um.

1 mol = 22,4 l

5 ml sind dann wieviel?

Reaktionsgleichung:

Zn + 2 H+ => Zn2+ + H2

1 mol H2 entspricht 1 mol Zn und 2 mol H+
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2009, 21:33   #5   Druckbare Version zeigen
Italy weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Reaktionsgeschwindigkeit:(

dann sind 5ml 112mmol?
Italy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2009, 21:50   #6   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Reaktionsgeschwindigkeit:(

{ V_m = \frac{V}{n} \ \ \ \ \ n = \frac{V}{V_m} \ = \ \frac{0,005L}{22,4L/mol} \cdot 10^3 = 0,22 mmol }
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2009, 21:55   #7   Druckbare Version zeigen
Italy weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Reaktionsgeschwindigkeit:(

also für die ganz doofen unter uns,also mich^^...
nach einer min habe ich 5ml H2 und n(h2) sind dann 0,22mmol? und darauf aufbauend kann ich dann einfach meine 9,5 ml u.s.w. bestimmen?
Italy ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.03.2009, 21:56   #8   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Reaktionsgeschwindigkeit:(

Zitat:
Zitat von Italy Beitrag anzeigen
also für die ganz doofen unter uns,also mich^^...
nach einer min habe ich 5ml H2 und n(h2) sind dann 0,22mmol? und darauf aufbauend kann ich dann einfach meine 9,5 ml u.s.w. bestimmen?
Ja das kannst du so machen...
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2009, 21:59   #9   Druckbare Version zeigen
Italy weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Reaktionsgeschwindigkeit:(

das ist super wieso sagt man mir das nicht, wie ich das einfach einsetzt muss?! naja, formeln sind ja kein problem, sofern ich weiß, was ich wo einsetzten muss*lach*
vielen vielen Dank!
LG Sabrina
Italy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2009, 22:00   #10   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Reaktionsgeschwindigkeit:(

Einheiten sind deine Freunde...
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionsgeschwindigkeit Suleo Physikalische Chemie 1 27.03.2010 13:54
Reaktionsgeschwindigkeit odem Physikalische Chemie 0 26.11.2008 13:52
Reaktionsgeschwindigkeit 01Detlef Allgemeine Chemie 7 29.01.2007 15:41
Reaktionsgeschwindigkeit lillylein Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 0 01.01.2007 20:57
Reaktionsgeschwindigkeit Ugrum Allgemeine Chemie 1 20.12.2006 20:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:41 Uhr.



Anzeige