Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.03.2003, 20:44   #16   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von kleinerChemiker
Wow, jetzt erspar ich mir sogar das Suchen, danke @bm!


Gruß, Peter!
Hast Du's gut...

btw.: habe mal eine "echte" Pharaoschlange gesehen, Das war in meiner Jugend, als Quecksilber noch nicht so giftig war wie heute...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2003, 20:50   #17   Druckbare Version zeigen
theplaya  
Mitglied
Beiträge: 434
@ Curie:

Wie zerbröselt? Bei uns war dieser "löchrige" Kohlenstoffzylinder, der entstanden ist, stein hart. Unser Lehrer hat das erst gar nicht mehr aus dem Becherglas gekriegt

Vielleicht haben wir auch ne anders konzentrierte Schwefelsäure oder nen anderen Zucker verwendet, kann das daran liegen?
theplaya ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2003, 21:55   #18   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
@ fk

Zitat:
btw.: habe mal eine "echte" Pharaoschlange gesehen, Das war in meiner Jugend, als Quecksilber noch nicht so giftig war wie heute...
Tja, die guten alten Zeiten.

..als man mit Benzol noch die Hände waschen & Tetraethylblei als Antiklopfschutz verwenden konnte (wir haben hier immernoch Spargelfelder neben der Autobahn)...
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2003, 22:09   #19   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Re: @ fk

Zitat:
Originalnachricht erstellt von bm
Tja, die guten alten Zeiten.

..als man mit Benzol noch die Hände waschen & Tetraethylblei als Antiklopfschutz verwenden konnte (wir haben hier immernoch Spargelfelder neben der Autobahn)...
und auf den meisten Chemikalienflaschen standen noch keine Xn-Zeichen oder Totenköpfe, und die anorganischen Quali-Analysen (im 50 g-Maßstab) schmiss man incl. dem halben Periodensystem in den Ausguss...

Die goldenen Zeiten....sie werden nicht wiederkommen...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2003, 22:15   #20   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Untertreibe mal nicht :

Zitat:
schmiss man incl. dem halben Periodensystem in den Ausguss...
Bei uns in HD waren z.B. auch U-Verbindungen dabei (konnte man schön unter der UV-Lampe sehen).
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2003, 22:31   #21   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Re: Untertreibe mal nicht :

Zitat:
Originalnachricht erstellt von bm
Bei uns in HD waren z.B. auch U-Verbindungen dabei (konnte man schön unter der UV-Lampe sehen).
Das Vergnügen hatte ich selbst nicht; bloß Arsen, Quecksilber, Cadmium, Beryllium....

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2003, 22:33   #22   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Kein Ba, Sr etc.

und die schön in der Flamme vorm Spektroskop verdampft?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2003, 22:44   #23   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Re: Kein Ba, Sr etc.

Zitat:
Originalnachricht erstellt von bm
und die schön in der Flamme vorm Spektroskop verdampft?
Solch harmlose Sachen wollte ich erst gar nicht erwähnen...

btw.: die Kakodylprobe auf Arsen habe ich auch durchgeführt; riecht echt widerlich...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2008, 19:35   #24   Druckbare Version zeigen
Chemieexplosion Männlich
Mitglied
Beiträge: 3
AW: Chemieshow der HTL Rosensteingasse - einige unerklärliche Experimente!

komme demnächst auch auf die rosensteingasse habe bischen angst ^^
Chemieexplosion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2008, 19:39   #25   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Chemieshow der HTL Rosensteingasse - einige unerklärliche Experimente!

Warum Angst ?
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.07.2008, 19:40   #26   Druckbare Version zeigen
Chemieexplosion Männlich
Mitglied
Beiträge: 3
AW: Chemieshow der HTL Rosensteingasse - einige unerklärliche Experimente!

naja ka einer meiner älteren freunde ist auf der schule und da solls derbe zugehen :/ auserdem weis ich noch nicht welche chemierichtung ich einschlagen soll habe gerade die 4te klasse gym hinter mir :S
Chemieexplosion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rosensteingasse (wien) Erfahrungsbericht TheLemming Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 4 01.10.2013 10:00
Borreliose als Erklärung für unerklärliche Beschwerden? pete Medizin & Pharmazie 3 23.05.2012 14:57
Chemieshow FunkyManu Allgemeine Chemie 9 21.07.2009 15:13
Kolleg für Chemie (Rosensteingasse Wien) Elch850 Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 2 29.06.2009 14:29
GC: unerklärliche Chromatogramme agent_orange Analytik: Instrumentelle Verfahren 7 28.08.2007 16:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:52 Uhr.



Anzeige