Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
H.F. Bender
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.03.2009, 18:51   #1   Druckbare Version zeigen
Jana1991  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 71
Chloralkali Amalgam Verfahren

Hallo...

Ich habe im Internet die Aussage gefunden, dass wenn man sich die Reaktionsgliechungen des Chloralkali Verfahrens betrachtet, man vermuten sollte das Natrium nicht abgeschiede wird und im Gegensatz dazu Wasserstoff . Und dass diese Vermutung deshalb zu erwarten ist aufgrund der Stellung in der Spannungsreihe... ... Muss man sich da die Standartpotenziale angucken oder was ist mit der Spannungsreihe gemeint??

Die Gleichung :

{ 2Na^+ + 2Cl^- + 2h_2O ---> 2Na^+ + 2OH^- + H_2 + Cl^2  }
Jana1991 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Amalgam/Diaphragma-verfahren bei Chlorherstellung Bagheera Anorganische Chemie 1 12.10.2011 20:24
Chloralkali-Elektrolyse Lamalambra Verfahrenstechnik und Technische Chemie 2 13.12.2009 15:09
Chloralkali-Elektrolyse Phlpp Allgemeine Chemie 7 25.10.2007 20:37
Die Zukunft der Amalgam-Anlagen zur Chloralkali-Elektrolyse in Deutschland tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 09.11.2006 10:30
Amalgam-Verfahren(Chloralkali-Elektrolyse) ehemaliges Mitglied Verfahrenstechnik und Technische Chemie 7 04.08.2005 17:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.



Anzeige