Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2009, 19:06   #1   Druckbare Version zeigen
nrgro  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
...

Ich bräuchte mal Hilfe bei zwei Aufgaben. Habe leider überhaupt keine Ahnung wie ich da anfangen muss und mit welchen Formeln ich rechnen muss. Vielleicht kann mir ja jemand auf die Sprünge helfen.

1. Schwefelsäure hat eine Dichte von 1,834 g/mL. Wie groß ist die Konzentration in 1 L? Wieviel mL bzw. wie viel g braucht man um 0,5 L einer Lösung von 0,1 Mol/L anzusetzen?

2. Der Gehalt an CO2 in der Atemluft ist in etwa 4 Volumen-Prozent, in der Raumluft etwa 0,04 Volumen-Prozent. Ein Mensch atmet am Tag etwa 10 m^3 aus. Wieviel Liter CO2 atmet er aus? Wieviel Mol entspricht das? Wieviel g entspricht das?
nrgro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2009, 19:16   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Brauche Hilfe bei zwei Rechnungen

Willkommen hier!

Bitte poste deine Überlegungen, damit man sie besprechen kann. Dies ist kein Hausaufgabenforum!

Konkrete Fragen?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2009, 19:53   #3   Druckbare Version zeigen
nrgro  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Brauche Hilfe bei zwei Rechnungen

Meine Überlegungen kann ich leider nich tposten weil ich nicht die geringste Ahnung habe welche Formeln ich für die Rechnungen verwenden soll.

Ich habe meinen Professor nochmal gefragt, ob es sein kann, dass in der Aufgabe eine Gehaltsangabe fehlt. Er meinte nur, dass dies nicht der Fall sei und man einfach mit den gegebenen Werten rechnen soll...
nrgro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2009, 11:09   #4   Druckbare Version zeigen
Alchymist Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.129
AW: Brauche Hilfe bei zwei Rechnungen

Dann rechne doch mit den gegebenen Werten. 1 l deiner Säure wiegt wieviel? Wielviel mol sind das, wenn du mal voraussetzt dass es sich um reine Schwefelsäure handelt? Damit hast du eine "Konzentration" in mol/l mit der du die Verdünnungsaufgabe rechnen kannst. Que problema?
__________________
Schöne Worte sind nicht wahr.
Wahre Worte sind nicht schön.
(Laotse)
Alchymist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 19:54   #5   Druckbare Version zeigen
nrgro  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Brauche Hilfe bei zwei Rechnungen

Ich hab mich jetzt nochmal an der zweiten Aufgabe versucht. Vielleicht könnt ihr mir ja sagen was ich da falsch gemacht hab.

V=0,04m^3-10m^3*0,0004=0.036 m^3
Das sind 36 Liter wenn ich ganz großzügig runde 40 Liter. Laut unserem Prof sollten wir aber auf 400 Liter kommen.

Wenn ich mit meinem Wert weiter rechne komme ich 1,785 Mol und ich glaub auf 78,57 g. Die Ergebnisse können dann aber ja auch nicht mehr stimmen wenn ich eigentlich auf 400 L hätte kommen sollen...
nrgro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 20:04   #6   Druckbare Version zeigen
hannez Männlich
Mitglied
Beiträge: 17
AW: Brauche Hilfe bei zwei Rechnungen

Aufgabe 2 ist einfacher als du denkst: Rechne mal die m³ in L um. Und 4% (=Volumenprozent) davon sind CO2. Damit hast du das Volumen.
Wen du CO2 als ideales Gas behandelst, verhilft dir die Annahme von Normalbedingungen schnell zur Teilchenzahl und das wiederrum über die Molmasse zur Stoffmenge.
hannez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 21:48   #7   Druckbare Version zeigen
nrgro  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Brauche Hilfe bei zwei Rechnungen

Ok, 10 m³ sind 10000L. 4% davon sind dann also meine 400 Liter. Also brauche ich die Angabe, dass es in der Raumluft etwa 0,04 Volumen-Prozent sind für meine Rechnung überhaupt nicht?
nrgro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 21:58   #8   Druckbare Version zeigen
nrgro  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Brauche Hilfe bei zwei Rechnungen

Somit sind es dann auch 17,85 Mol. Das stimmt dann auch mit dem Erg. von meinem Prof. überein. Aber bei der Umrechnung in Gramm hab ich schon wieder was anderes raus.
Als Formel hab ich m=n*M genommen.
n=17,85
M=molare Masse C=12 + O2=2*16 ->44
m=785,4g
Angeblich sollen es aber 785,7 g sein.
nrgro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 22:21   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Brauche Hilfe bei zwei Rechnungen

Bitte die Überschrift so wählen, dass ein Bezug zur Frage besteht. Vorschläge für eine passende Überschrift machen. Danke.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2009, 23:39   #10   Druckbare Version zeigen
hannez Männlich
Mitglied
Beiträge: 17
AW: Brauche Hilfe bei zwei Rechnungen

Zitat:
Zitat von nrgro Beitrag anzeigen
Als Formel hab ich m=n*M genommen.
n=17,85
M=molare Masse C=12 + O2=2*16 ->44
m=785,4g
Angeblich sollen es aber 785,7 g sein.
das riecht doch förmlich nach einem rundungsproblem zum einen hast du deine 17,85 mol mit ziemlicher sicherheit gerundet, zum anderen ist deine molare masse leicht gerundet (literaturwert: M=44.0099 g/mol). ein tipp noch: rechne lieber immer (!) mit einheiten, nur so bist du dir jederzeit im klaren, was du da gerade tust
hannez ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.03.2009, 23:49   #11   Druckbare Version zeigen
hannez Männlich
Mitglied
Beiträge: 17
AW: ...

...vielleicht ist der herr professor bereits tod?
hannez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2009, 11:20   #12   Druckbare Version zeigen
nrgro  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: ...

Nach der Temperatur seiner Atemluft sollte ich wohl besser nicht fragen. dEr gute Herr ist eh schon genervt, weil wir alle ja nur sinnlose Fragen stellen. So schwer wären seine Aufgaben doch nicht und schließlich würde er uns die Ergebnisse doch geben...
nrgro ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07 Uhr.



Anzeige