Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2003, 20:15   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Bindunsstärke

Bindungstärke
Hallo

Im Chemieunterricht haben wir folgendes aufgeschrieben

Dreifach- > Doppel- > Einfachbindung
hält besser hält besser

Ist damit jetzt gemeint, dass Dreifachbindungen besser als Zweifach- und Einfachbindungen halten oder anderstrum. Wäre nett wenn mir auch jemand sagen könnte warum das so ist.
Freu mich über jede Hilfe.


__________________
Jesus Rocks
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.03.2003, 20:21   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Willkommen im Forum!

Zitat:
Ist damit jetzt gemeint, dass Dreifachbindungen besser als Zweifach- und Einfachbindungen halten oder anderstrum.
Na, es steht doch eindeutig da...

Sagt nicht schon das alte Sprichwort: doppelt genäht hält besser?

btw.: Bitte keine Doppelpostings!

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2003, 20:54   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Danke für die Antwort.
Ich dachte nur dass, weil sich die Elektronen auf kleinem Raum verbinden eine Instabilität entsteht. Aber jetzt ist es mir klar.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2003, 22:01   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Was heisst das besser halten?

Der Abstand der C-Atome nimmt in der Reihenfolge

einfach - doppel -dreifach -Bindung ab.

Dem zufolge nimmt die Bindungsenergie zu.

Die hohe Elektronendichte zwischen den C-Atomen fördert aber wiederrum den Angriff elektrophiler Reagenzien.

Doppelbindungen lassen sich z.B. recht einfach durch Ozonolyse, Pb(Ac)4 etc.. spalten. Dagegen sind C-C-Einfachbindungen immun.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2003, 22:27   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Nehmen wir dagegen Stickstoff, stellen wir fest, dass dreifach (miteinander) gebundene N-Atome viel weniger reaktiv sind als einfach oder doppelt gebundene.

Muss man halt immer im Einzelfall betrachten.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2003, 00:42   #6   Druckbare Version zeigen
bitterlemon Männlich
Mitglied
Beiträge: 89
thermodynamisch gesehen, sind die einfachbindungen am stabilsten^^
bitterlemon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2003, 08:03   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von bitterlemon
thermodynamisch gesehen, sind die einfachbindungen am stabilsten^^
Welche Einfach- und welche Dreifachbindungen?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2003, 12:13   #8   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
@Franz


Ich glaube bitterlemon meint die Pi- und sigma Bindungen jeweils seperat im Vergleich, oder?


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:16 Uhr.



Anzeige