Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.2009, 21:32   #31   Druckbare Version zeigen
shipwater Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.038
AW: Ionen

Hallo,

ach ja und noch was: Natrium hat nur ein Außenelektron, also kann es nur eine Elektronenpaarbindung eingehen und hätte somit die Außenschale nicht voll. Das hat es nur wenn es ein Elektron abgibt. Deswegen wird es zu einem Kation!

Gruß
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
shipwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2009, 22:06   #32   Druckbare Version zeigen
ThommyL Männlich
Mitglied
Beiträge: 59
AW: Ionen

Ich würde das anders erklären.

Eine ionische Bindung ensteht, wenn die Elektronegativitätsdifferenz zwischen den beiden Bindungspartnern größer ist als 1,7. Darunter liegt eine kovalente Bindung vor. Und die Übergänge sind fließend, aber man setzt bei 1,7 die Grenze, das heißt das bei dieser Elektronegativitätsdifferenz die Bindung zu 50% ionischen und zu 50% kovalenten Charakter hat.

Ich denke das ist die einfachste Erklärung...
ThommyL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2009, 23:48   #33   Druckbare Version zeigen
Fanatic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.271
AW: Ionen

Wobei dabei anzumerken ist, dass das nur ne Faustregel ist. Nicht jedes Molekül mit EN-Differenz von über 1,7 weist einen überwiegend ionischen Charakter auf.
Fanatic ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachweis von Halogenid-Ionen durch Reaktion mit Silber-Ionen nicksn Organische Chemie 2 20.07.2011 18:18
Konzentration von Calcium-Ionen und Phosphat Ionen chilischote Allgemeine Chemie 6 24.01.2009 20:37
Chemisches Gleichgewicht bei der Reaktion von Eisen(III)-Ionen mit Thiocyanat-Ionen Flachzange 2000 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 0 06.11.2008 15:25
Nachweis von Blei-Ionen mit Dichromat-Ionen Morgenmuffel85 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 27.09.2007 14:30
Permanganat-Ionen reagieren in alkalischer Lösung mit Bromid-Ionen ArraX_FirE Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 9 01.11.2004 11:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:20 Uhr.



Anzeige