Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.03.2009, 15:32   #1   Druckbare Version zeigen
AbsoluterNullpunkt weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

Ich referiere in MSA über Haare färben/tönen und meine betreuende Lehrkraft meinte ich könnte halt noch reinbringen, wieso das mit Tintenpatronen nicht geht... Leider finde ich im Internet sonst nichts dazu
Kann mir jemand helfen??
AbsoluterNullpunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 15:57   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

Die Färbung würde nicht lange halten. Beim nächsten Waschen wäre sie weg.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 16:00   #3   Druckbare Version zeigen
simons  
Mitglied
Beiträge: 53
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

tränk doch einfach mal dein collegeblock und guck was passiert
simons ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 17:02   #4   Druckbare Version zeigen
AbsoluterNullpunkt weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

..und weißt du auch wieso?^^
wie unterscheiden sich denn die farbstoffe in der tinte von den farbstoffen in einer haarfärbung/-tönung?
was ist denn bei der reaktion mit dem haar anders bei tinte?
AbsoluterNullpunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 17:03   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

In Haare/Wolle sind -NH2 Gruppen. Die Farbstoffe haben Gruppen die an diese binden.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 17:03   #6   Druckbare Version zeigen
AbsoluterNullpunkt weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

ya nein ich hab schon vollen körpereinsatz gezeigt und mir ne haarsträhne abgeschnitten - und versuch es grade mit der xP
aber eine erklärung wäre trotzdem hilfreich
AbsoluterNullpunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 17:04   #7   Druckbare Version zeigen
AbsoluterNullpunkt weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

ahhhh ok^^ und in der tinte sind die nich?
AbsoluterNullpunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 17:05   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

Nein, für Tinten nimmt man Papierfarbstoffe.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 17:08   #9   Druckbare Version zeigen
AbsoluterNullpunkt weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

hmm ok und wie heißt dieses -NH2 ausgeschrieben? -NH3 is ammoniak, das ist klar^^ aber -NH2 ?
AbsoluterNullpunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 17:09   #10   Druckbare Version zeigen
AbsoluterNullpunkt weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

ach ja, viiiielen Dank, dass du mir hilfst! wirklich^^
AbsoluterNullpunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 17:09   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

Das ist die funktionelle Gruppe von Aminen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 17:10   #12   Druckbare Version zeigen
AbsoluterNullpunkt weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

*ihr mir helft xP
AbsoluterNullpunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.03.2009, 17:13   #13   Druckbare Version zeigen
AbsoluterNullpunkt weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

aber ein paar Leute sagen, dass sie sich die Haare mit Tintenpatronen getönt haben und dass das eine kurze Zeit lang auch gehalten hat ( 2min oder sogar mehrere Haarwäschen).
Ist das erklärbar?
AbsoluterNullpunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 17:14   #14   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

In Tinten sid Hilfsstoffe, die auch eine Haftung auf dem Papier fördern. Kurzzeitig hält das.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2009, 17:15   #15   Druckbare Version zeigen
AbsoluterNullpunkt weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 18
AW: Wieso ist Tinte nicht zum Haarefärben geeignet?

so ne freundin hat grade unseren toooollen versuch ausgewertet^^
das mit tinte is jez... naja eher so blond mit leiiichtem rotstich^^ und - klar - die farbe is halt intensiv :P
AbsoluterNullpunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
färben, färbung, haar, haarefärben, tinte

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieso Ist eine Vierfachbindung nicht möglich? Takir12 Allgemeine Chemie 6 29.04.2008 20:58
Wieso ist DIBALH für selektive Reduktionen von Estern zu Aldehyden geeignet? kleinerChemiker Organische Chemie 2 15.02.2005 22:34
Warum sind Fischöle nicht für die Seifenproduktion nicht geeignet? ehemaliges Mitglied Organische Chemie 6 01.07.2004 20:34
Wieso ist diese Funktion gerade und nicht ungerade?! ehemaliges Mitglied Mathematik 10 14.04.2004 20:06
K ist nicht druckabhängig aber wieso nochmal ? ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 15 10.07.2003 18:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:09 Uhr.



Anzeige