Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.2009, 19:29   #1   Druckbare Version zeigen
jakobjanda Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
Verbrennung von Kohle

Hallo liebe Chemie Gemeinde,

Ich verzweifle an einer Aufgabe und hoffe das es jemanden gibt der sie lösen kann. und zwar:

1Kg Kohle(Kohlenstoff) liefert bei seiner Verbrennung 31.54MJ. Wieviel Kg der Kohle sind erforderlich um 4m3Wasser bei 1 bar von 20°C bis zum Siedepunkt zu erhitzen?

gegebene Daten: Cp(H2O)= 4.18J/mol*g, p=998Kg/m3.

Falls benötigt: Bildungsenthalpie C=0; CO2=-393,5; CO=-110,5 in KJ/mol

Wäre sehr dankbar für Hilfe, scheint mir echt ein bisschen kompliziert.

liebe grüße
jakobjanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 21:07   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verbrennung von Kohle

Zitat:
gegebene Daten: Cp(H2O)= 4.18J/mol*gK, p=998Kg/m3.
4 m3 x 998 kg/m3 = 3992 kg

3992 kg / 18 kg/kmol = 221,77 kmol
(100°C - 20°C) = 80 K

221,77 kmol x 4,18 kJ / (kmol x K) x 80 K = ..
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 21:44   #3   Druckbare Version zeigen
jakobjanda Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
AW: Verbrennung von Kohle

Hi,
erstmal danke für deine antwort. Aber ich verstehe sie leider nicht so richtig. brauche ich die angaben 1Kg C und 31.54MJ garnicht?
ich weiss das ist an dieser stelle wohl zu vie verlangt, aber könntest du deine rechnung vielleicht in worte fassen, also warum man so vorgeht.
wäre dir sehr dankbar.
liebe grüße
jakobjanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 21:48   #4   Druckbare Version zeigen
jakobjanda Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
AW: Verbrennung von Kohle

also ich verstehe den zusammenhang nicht zwischen der rechnung und der menge an Kohlenstoff? also wieso kommt da am ende die benötigte Kohlenstoffmenge heraus? lg
jakobjanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 21:58   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verbrennung von Kohle

Der cp-Wert gibt die Wärmemenge an, die es braucht um 1 kg Wasser um 1 K(elvin) zu erwärmen.

Welche Masse haben die 4 m3?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 23:30   #6   Druckbare Version zeigen
jakobjanda Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
AW: Verbrennung von Kohle

tut mir leid, ich bin chemisch leider noch nicht so bewandert, aber ich kriege nicht richtig in den kopf warum, ich den kohlenstoff nicht mit einbeziehen muss. muss ich da nichts mit enthalpien rechnen oder so, oder ist deine rechnung noch nicht abgeschlossen und du hast mir einen hinweis aufs weiterrechen gegeben?

liebe grüße
jakobjanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 23:37   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verbrennung von Kohle

1.) Wir müssen rechnen wiviel Wärme gebraucht wird.
2.) Wir müssen rechnen wiviel Kohle verbrannt werden muss, um diese Wärme zu erzeugen.

Im Moment sind wir bei Punkt 0.)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2009, 00:02   #8   Druckbare Version zeigen
jakobjanda Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
AW: Verbrennung von Kohle

ich komm einfach nicht drauf mein kopf brennt schon vom ganzen tag chemie lernen. könntest du mir vielleicht noch schritt 1.) erklären? lg
jakobjanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2009, 00:09   #9   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Verbrennung von Kohle

Zitat:
Zitat von jakobjanda Beitrag anzeigen

gegebene Daten: Cp(H2O)= 4.18J/mol*g,
wenn ich mal so ganz vorsichtig zwischenfragen dürfte...

was hat das mol eigentlich da verloren?

ist nicht die Konstante von Wasser das:

spezifische Wärmekapazität H2O 4183 J/(kg·K)

Ich glaube der TE hat da einiges durcheinandergebracht. Ursprünglich fehlte ja auch die Temperatur in seiner Vorgabe.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2009, 00:13   #10   Druckbare Version zeigen
jakobjanda Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
AW: Verbrennung von Kohle

mmmh, steht so in der Klausur, ich denke das mol soll als zusätzliche transferaufgabe dienen. die temperatur ist doch angegeben. 80K.lg
jakobjanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2009, 00:20   #11   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Verbrennung von Kohle

Die Einheit der spezifischen Wärmekapazität ist meines Erachtens falsch, so wie sie vorgegeben ist.

Ich meinte die Einheit der Temperatur in der Konstante - die fehlt und wurde von bm in rot nachgetragen. Nicht gemerkt?

Ansonsten besteht die Aufgabe lediglich aus einer Reihe von Dreisatzrechnungen.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2009, 00:23   #12   Druckbare Version zeigen
jakobjanda Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
AW: Verbrennung von Kohle

also, deine rechnung bm:

221,77Kmol * 0,00418KJ/Kmol*K * 80K= 74,16 KJ, das ist also die wärmeenergie die wir brauchen um 221,77Kmol Wasser um 80K zu erhitzen?! und ist dies dann delta H? und ich könnte die benötigte stoffmenge von C ausrechnen mit

n=dH/drHm

lg
jakobjanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2009, 00:26   #13   Druckbare Version zeigen
jakobjanda Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
AW: Verbrennung von Kohle

achso ja stimmt g für Kelvin, das ist ein fehler. aber das andere kann man nach bm ja umrechnen also schätze ich ist es einfach nur dazu da die aufgabe koplizierter zumachen, hast du die aufgabe schon gerechnet oder woher weisst du das sie nur aus dreisätzen besteht. mich irritieren halt die angegebenen standartbildungsenthalpien
jakobjanda ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.03.2009, 00:29   #14   Druckbare Version zeigen
jakobjanda Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 187
AW: Verbrennung von Kohle

ich glaube ich bekomme es heute nicht mehr hin. vielen dank für eure hilfe und ein schönes wochenende, ich werde mich sonntag wieder drann setzen, muss morgen leider den ganzen tag arbeiten.

liebe grüße
jakobjanda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2009, 00:29   #15   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Verbrennung von Kohle

Zitat:
Zitat von jakobjanda Beitrag anzeigen
mich irritieren halt die angegebenen standartbildungsenthalpien
Dazu stehen sie ja auch dabei - um zu irritieren
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stöchiometrie.Verbrennung Von kohle neena Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 9 26.11.2010 00:01
Verbrennung: Warum ist die Differenz zwischen Brenn- und Heizwert bei Kohle größer als bei Wasserstoff? mec111 Allgemeine Chemie 5 06.05.2010 14:06
verbrennung von kohle und kraftstoffheitsöl swetty Allgemeine Chemie 4 10.12.2009 20:54
Verbrennung von Kohle fehl2k Allgemeine Chemie 1 12.07.2009 11:20
reaktion von kohle-tabletten maximus3012 Allgemeine Chemie 8 12.02.2009 10:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:06 Uhr.



Anzeige