Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.02.2009, 17:46   #1   Druckbare Version zeigen
salty Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
CSB von Ca- bzw. NaAcetat

Hallo zusammen,

ich hab da ein mal so ne Frage.
wie berechne ich den theoretischen CSB wenn ich in meiner Lösung natrium bzw. calciumacetat vorliegen habe.

Kann ich die 1,067 hernehmen die ich hier im Forum gefunden habe, oder reagieren diese beiden salze nicht mehr mit dichromat?

danke schön für eure hilfe.
salty ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.02.2009, 10:10   #2   Druckbare Version zeigen
Alchymist Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.129
AW: CSB von Ca- bzw. NaAcetat

Natrium und Calcium regaieren wohl nicht, aber Acetat. Stell halt mal die Rk-Gleichung auf, wieviel Mol O_2 je Mol Acetat verbraucht werden, dann kannst du auch den CSB ausrechnen.
__________________
Schöne Worte sind nicht wahr.
Wahre Worte sind nicht schön.
(Laotse)
Alchymist ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nachweisversuche von primären bzw. sekundären bzw. tertiären Alkoholen holi Organische Chemie 2 11.07.2010 22:09
Reaktion von Zn bzw. Cu mit konz. bzw. verd. Salpetersäure sz Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 14 20.01.2009 00:32
CSB von Glycerin in Abwasser J0NNY Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 28.11.2008 16:47
Helium bzw. Wasserstoff bzw. Argon als Füllgas -> Frage w2 Physikalische Chemie 4 16.12.2007 16:49
Der CSB von Acetat laborman Allgemeine Chemie 6 14.02.2006 14:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:22 Uhr.



Anzeige