Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2009, 19:39   #1   Druckbare Version zeigen
Sinja weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 42
Frage CaSO4 x 2H20 wieso mal (Gips)

Hallo!
Die Formel von Kalk + Schwefelsäure --> Gips + Kohlenstoffdioxid lautet ja wie folgt:
{CaCO_3 (s) + H_2O (l) + 2H^+ (aq) + So_4^{2-} (aq) \rightarrow CaSO_4 x 2H_2O (s) + CO_2 (g)}

Warum steht in der Formel mal/x? Wofür steht es? Kann man auch andere Formeln mit x ausdrücken?

Danke für Hilfe!
Sinja ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.02.2009, 19:42   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
AW: CaSO4 x 2H20 wieso mal (Gips)

CaSO4 x 2H2O bedeutet, daß an einem Calciumsulfat 2 Moleküle Wasser gebunden sind. Das x ist nur ein Verknüpfungszeichen. Kein Multiplikationszeichen!

Kupfersulfat ist z. B.: CuSO4 x 5 H2O
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 19:46   #3   Druckbare Version zeigen
Sinja weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 42
AW: CaSO4 x 2H20 wieso mal (Gips)

Könnte man das x auch durch ein + ersetzen?
Sinja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 19:48   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
AW: CaSO4 x 2H20 wieso mal (Gips)

Das Plus ist schon für die Reaktionsgleichung reserviert. Siehe Deine Geichung.

Das x drückt eben aus, das das Wasser direkt an dem Molekül hängt.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 20:07   #5   Druckbare Version zeigen
Sinja weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 42
AW: CaSO4 x 2H20 wieso mal (Gips)

Noch eine Frage: Wie sieht die Reaktionsgleichung für Gips + Salpetersäure aus? (bei mir kommt sie nicht ganz aus...)
Sinja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 20:17   #6   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
AW: CaSO4 x 2H20 wieso mal (Gips)

Gips reagiert nicht mit Salpetersäure.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 20:37   #7   Druckbare Version zeigen
Sinja weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 42
AW: CaSO4 x 2H20 wieso mal (Gips)

Mit welchen Säuren reagiert Gips überhaupt? Exemplarische Reaktionsgleichung?
Sinja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2009, 20:40   #8   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
AW: CaSO4 x 2H20 wieso mal (Gips)

Mit keiner meiner Meinung nach. Gips ist auch wasserschwerlöslich. Man kann damit modellieren oder Dinge in der Wand fixieren. Oder der Einsatz bei Knochenbrüchen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2009, 08:08   #9   Druckbare Version zeigen
Voodoo Männlich
Mitglied
Beiträge: 12
AW: CaSO4 x 2H20 wieso mal (Gips)

Diese Wassereinschlüsse heisen üprigens auch Kristallwasser und der Name der Substanz hat im Falle von 2x H20 dann einfach ein Dihydrat hinten angehangen (Vorsilbe hängt natürlich von der Anzahl der Wassermoleküle ab) wenn du später mal mit dem wissenschaftlichen Namen statt dem Trivialnamen arbeiten möchtest.
Das mal ist auch gar nicht so verkehrt an der Stelle den ein Molekül des Stoffes hat soundsoviel mal Wassereingelagert (falls du ne Eselsbrücke brauchst )

dark greetz
Voodoo ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Methanisierung:CO2+4H2-->CH4+ 2H20 dH°-Nettogewinn Dreistein Physikalische Chemie 5 28.08.2012 09:12
Niederschlag bei CaSO4 und CaCL bzw. CaSO4 und H2So4 bktex Anorganische Chemie 1 13.01.2010 18:57
Lösungswärem CaSO4, CaSO4*0,5H2O, CaSO4*2H2O badris Physikalische Chemie 0 09.06.2009 09:05
Frage zur Redoxgleichung 2H20/02 malandro Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 0 26.12.2006 16:45
Gips löst sich von Gips Marni Allgemeine Chemie 10 13.02.2006 19:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:35 Uhr.



Anzeige