Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Mediziner
P. Margaretha
9.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2009, 19:53   #1   Druckbare Version zeigen
hellogoodbye weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
Frage Zuordnung Säuren und pKs-Werte

Wir sollen Säuren pKs-Werten zuordnen.

2-Chlorbutansäure
Ethin
3-Chlorbutansäure
Trifluorethansäure
Methanol (ist doch eigentlich keine Säure, oder?!)
2-Chlorpropansäure
4-Chlorbutansäure

pKS-Werte:
0,3
2,83
2,86
4,05
4,52
4,86
16
22

Nach welchen Kriterien erfolgt die Zuordnung hier?
hellogoodbye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 20:33   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Zuordnung Säuren und pKs-Werte

Keine eigene Idee?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 20:40   #3   Druckbare Version zeigen
Fencee  
Mitglied
Beiträge: 38
AW: Zuordnung Säuren und pKs-Werte

Zitat:
Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
Wir sollen Säuren pKs-Werten zuordnen.

Methanol (ist doch eigentlich keine Säure, oder?!)

Nach welchen Kriterien erfolgt die Zuordnung hier?
Du müsstest natürlich vorher in Erfahrung bringen, was dir diese "komischen" pKs-Werte mitteilen wollen.

mfg fencee
Fencee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 22:10   #4   Druckbare Version zeigen
hellogoodbye weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Zuordnung Säuren und pKs-Werte

ich habe leider noch keine vernünftige Definition von pKs-Wert gefunden.
Was ist der Unterschied zwischen pKS, pkW-Werten und pOH-Werten?
hellogoodbye ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.02.2009, 22:12   #5   Druckbare Version zeigen
Jingles Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.872
AW: Zuordnung Säuren und pKs-Werte

Schon http://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%A4urekonstante gelesen?


Gruß
Oliver
__________________
Tá fuisce níos measa ná beoir.
Jingles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 22:49   #6   Druckbare Version zeigen
hellogoodbye weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Zuordnung Säuren und pKs-Werte

Zitat:
Zitat von Jingles Beitrag anzeigen

Ja, aber nicht verstanden
hellogoodbye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 23:03   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Zuordnung Säuren und pKs-Werte

Je kleiner der pKs-Wert, umso stärker die Säure.

Ich zähle 7 Stoffe und 8 pKs-Werte...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 23:53   #8   Druckbare Version zeigen
hellogoodbye weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Zuordnung Säuren und pKs-Werte

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Je kleiner der pKs-Wert, umso stärker die Säure.

Ich zähle 7 Stoffe und 8 pKs-Werte...

Gruß,
Franz

Und woher weiß ich wie stark welche Säure ist?
hellogoodbye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 00:57   #9   Druckbare Version zeigen
Jokebox Männlich
Mitglied
Beiträge: 43
AW: Zuordnung Säuren und pKs-Werte

Servus,
also Ethin hat ein Pks Wert von 25... guck doch einfach mal Wikipedia.

Ethin ist eine CH-acide Verbindung. Es ist mit einem pKs-Wert von 25 aber deutlich schwächer sauer als Wasser (pKs-Wert 15,7) und saurer als ...

so, das steht bei Wikipedia... musste einfach mal googeln

guck halt hier mal.. das sollte spätestens helfen!

http://www.chemieonline.de/labor/pkx.php?action=liste&typ=2&buchstabe=M

oder allgemein hier:

http://www.chemieonline.de/labor/pkx.php?typ=pks
Jokebox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 20:49   #10   Druckbare Version zeigen
Fencee  
Mitglied
Beiträge: 38
AW: Zuordnung Säuren und pKs-Werte

pKs ist der negativ dekadische logarithmus der Säurekonstante Ks.
Die Säurekonstante gibt dir wiederum an, auf welcher Seite das Gleichgewicht der Reaktion

HA <--> H+ + A-

liegt.

pKs=22 heißt also einen Ks von 10^-22...sprich das Gleichgewicht liegt stark auf der Seite der undissozierten Verbindung HA.

Nun muss man sich nur noch Gedanken machen,wie sich zum Beispiel die ziehenden Chloratome auf den pKs-Wert auswirken.

mfg fencee
Fencee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 21:12   #11   Druckbare Version zeigen
Jokebox Männlich
Mitglied
Beiträge: 43
AW: Zuordnung Säuren und pKs-Werte

ich denke, mein Beitrag war hilfreich?
Jokebox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2009, 21:19   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Zuordnung Säuren und pKs-Werte

War er. Danke hierfür.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
pKs-Werte einiger aromatischer Säuren ojuu Organische Chemie 5 06.12.2010 18:06
Säuren Basen pKs- Werte sunnystudent Anorganische Chemie 1 20.09.2009 13:46
pKs- Werte "gemischter" Säuren und Basen ChemicalRomance Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 14 03.02.2009 15:38
pH-Werte und pKs-Werte ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 06.04.2005 20:24
pks werte von 2 wertigen säuren viator Allgemeine Chemie 2 22.05.2004 18:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:42 Uhr.



Anzeige