Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.02.2009, 05:56   #1   Druckbare Version zeigen
ultraslan47  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 450
R Wert beim Wöhler Versuch

Kann mir jemand sagen welchen Einfluss der R-Wert(Spannungsverhätniss zwischen Unterlast und Oberlast) auf die Dauerfestigkeit hat? Wäre sehr netttt von euchhh

Danke
ultraslan47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 11:07   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: R Wert beim Wöhler Versuch

Was meinst Du mit R-Wert? Wöhler hatte Ammoniumcyanat durch Erhitzen in Harnstoff umgewandelt.

NH4OCN => (NH2)2CO
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 13:09   #3   Druckbare Version zeigen
ultraslan47  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 450
AW: R Wert beim Wöhler Versuch

der R Wert ist das Spannungsverhältnis von der minimalen Spannung zur maximalen spannung. Wir sollen den Einfluss auf die Dauerfestigkeit in Form eines Smith Diagramms zeigen. Bei R=0 z.b. hat man eine rein schwellende Belastung, bei R=-1 eine rein wechselnde Belastung. Ich weiß aber leider nicht welchen Einfluss der R Wert auf die Dauerfestigkeit hat. Die Lastamplituden sowie das Spannungsverhältnis aus Unterlast zu Oberlast (der so genannte Ruhegrad [R]) sind konstant.

Geändert von ultraslan47 (14.02.2009 um 13:17 Uhr)
ultraslan47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2009, 17:08   #4   Druckbare Version zeigen
ultraslan47  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 450
AW: R Wert beim Wöhler Versuch

weiß keiner die Antwort?
ultraslan47 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.02.2009, 17:10   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: R Wert beim Wöhler Versuch

Was hat das mit Wöhler (http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_W%C3%B6hler) und Chemie zu tun?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe beim Versuch mit einer Brennstoffzelle Werner Wasserstoff Allgemeine Chemie 0 15.03.2011 20:30
Aluminiumgewinnung durch Wöhler CGH Anorganische Chemie 1 17.01.2008 17:15
Hydrogencarbonatmenge beim Elodea Versuch? anjanickel Biologie & Biochemie 0 19.11.2006 18:27
Hilfeee, Beim Versuch :Heptan(Pentan) u. Bromwasser themisfit Organische Chemie 3 26.05.2005 17:30
Beeinflussung des Gleichgewichts beim Versuch: Aspirin plus C + H2O wooil Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 02.12.2004 10:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:04 Uhr.



Anzeige