Allgemeine Chemie
Buchtipp
Pocket Teacher Abi
M. Kuballa, J. Kranz
8,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2009, 16:10   #1   Druckbare Version zeigen
Diethyldiol  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 265
Siedepunkt O2 N2

Irgendwie eine dumme Frage aber wer hat den höheren Siedepunkt von den beiden (N2, O2)?
O2: -183°C
N2: -194°C

bei H2O/Ethanol ist es klar, H20 (100°C) siedet später nur bei negativen Siedepunkten wirds etwas anders bzw. entspricht es halt nicht dem Alltagsgefühl.

Gehe ich von -200°C aus und die Temperatur steigt so siedet zuerst O2 und dann erst N2, also hat N2 den höheren Siedepunkt? man kann ja mit N2 auch O2 einkondensieren?
Diethyldiol ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 16:22   #2   Druckbare Version zeigen
Bini Männlich
Mitglied
Beiträge: 115
AW: Siedepunkt O2 N2

Wenn du von -200°C ausgehst und die Temperatur erhöhst, dann siedet zuerst stickstoff bei -196°C und dann Sauerstoff bei -183°C

-196 ist kleiner als - 183 und damit siedet Stickstoff tiefer
Bini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 16:32   #3   Druckbare Version zeigen
Diethyldiol  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 265
AW: Siedepunkt O2 N2

Zitat:
Zitat von Bini Beitrag anzeigen
Wenn du von -200°C ausgehst und die Temperatur erhöhst, dann siedet zuerst stickstoff bei -196°C und dann Sauerstoff bei -183°C

-196 ist kleiner als - 183 und damit siedet Stickstoff tiefer
also hat O2 doch den höheren Siedepunkt? Wenn N2 vorher verdampft ist (niedrigere Siedepunkt) wie kann ich damit noch O2 einkodensieren?
Diethyldiol ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.02.2009, 16:34   #4   Druckbare Version zeigen
Bergler Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.415
AW: Siedepunkt O2 N2

Betrachte mal die Siedepunkte der beiden Gase auf der Kelvinskala, dann dürfte sich dein Problem klären.

Gruß Bergler
__________________
Γνῶθι σεαυτόν - Erkenne dich selbst

Carpe diem! Fasse dich kurz!
Bergler ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2009, 16:42   #5   Druckbare Version zeigen
Diethyldiol  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 265
AW: Siedepunkt O2 N2

Zitat:
Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
Betrachte mal die Siedepunkte der beiden Gase auf der Kelvinskala, dann dürfte sich dein Problem klären.

Gruß Bergler
O2 rund 90K
N2 rund 80K

ach ja die gute alte Kelvin Skala ist das einzig Wahre Celsius-Skala ist eigentlich nur verwirrend wer denkt sich sowas aus und warum hält sich das jetzt schon so lange? Man sollte von der Kindheit an nur Kelvin verwenden...

dann sagt man eben es hat heute 293K anstatt 20°C...man gewöhnt sich schon dran
Diethyldiol ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Siedepunkt Eugen88 Allgemeine Chemie 1 23.10.2010 18:06
Siedepunkt Chemiebüffler Organische Chemie 3 28.03.2006 16:47
Siedepunkt damdam Allgemeine Chemie 5 12.02.2005 19:24
Siedepunkt ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 11 12.12.2004 21:38
Siedepunkt ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 5 16.03.2004 18:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.



Anzeige