Allgemeine Chemie
Buchtipp
Das Gefahrstoffbuch
H.F. Bender
99.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.02.2009, 01:02   #1   Druckbare Version zeigen
seby  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
Massenwirkungsgesetz

Guten Abend,

bin gerade noch etwas am Lernen, hab gerade die folgende Aufgabe gerechnet:

Berechnen Sie den pH-Wert einer Wassrigen Säure (HX) der Stoffmengenkonzentration c=0.1 mol/l; Ks= 1,7 x 10^-4 mol/l.

Hier muss ich doch das Massenwirkungsgesetz anwenden ?
Ich hab einen pH-Wert von 2,384 raus bekommen, hab aber kein Ahnung ob das richtig ist was ich gemacht hab. Ich weiß irgenwie nicht welche Wurzel ich ziehen muss.
seby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:06   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Massenwirkungsgesetz

Wenn Du den Lösungsweg darstellen würdest, könnte man schauen, ob er richtig ist.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:13   #3   Druckbare Version zeigen
seby  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
AW: Massenwirkungsgesetz

http://www./files/9nnq-5-jpg.html
seby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.02.2009, 01:14   #4   Druckbare Version zeigen
seby  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
AW: Massenwirkungsgesetz

sorry der link geht nicht.

http://www./files/9nnq-5-jpg.html
seby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:15   #5   Druckbare Version zeigen
seby  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
AW: Massenwirkungsgesetz

http://www./files/9nnq-5-jpg.html
seby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:16   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Massenwirkungsgesetz

Bitte die upload-Funktion des Forums nutzen. Danke.

Hochladen von Bildern/Graphiken :

http://www.chemieonline.de/forum/attachment.php?attachmentid=10714&d=1193602209

Upload-dienste bereiten in der Regel Schwierigkeiten. Aussendem sollen die uploads dauerhaft hier eingebunden werden. Bitte auf CO-Server laden. Danke.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 069.jpg (177,7 KB, 5x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:20   #7   Druckbare Version zeigen
seby  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
AW: Massenwirkungsgesetz

so jetzt aber
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg massenw.jpg (108,6 KB, 10x aufgerufen)
seby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:22   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Massenwirkungsgesetz

i.O. ....................
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:24   #9   Druckbare Version zeigen
seby  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
AW: Massenwirkungsgesetz

ok, und wie finde ich heraus welche Wurzel bzw. welchen Exponent ich nehmen muss oder ist das immer 2 ?
seby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:26   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Massenwirkungsgesetz

Da steht doch [H3O+]2.

Welche Wurzel nehmen wir dann? Die Zahnwurzel?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2009, 01:32   #11   Druckbare Version zeigen
seby  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 49
AW: Massenwirkungsgesetz

ok , um den Dissoziationsgrad zu berechnen muss ich ja jetzt einfach 10^-2,384 durch die mol Konzentration X 100% rechnen.
seby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Massenwirkungsgesetz ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 18.09.2009 19:49
massenwirkungsgesetz c_sick_d Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 02.04.2008 23:02
massenwirkungsgesetz c_sick_d Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 02.04.2008 18:08
Massenwirkungsgesetz brotzeit Physikalische Chemie 2 15.12.2007 15:49
Massenwirkungsgesetz spiemic Allgemeine Chemie 4 14.03.2007 16:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:06 Uhr.



Anzeige