Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.02.2003, 16:23   #1   Druckbare Version zeigen
C. Iulius Caesar Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.008
Bleiakku

Hi Leute,

ich möchte im Labor gerne einen Bleiakku aufbauen. Mir stehen allerdings nur Bleielektroden zur Verfügung. Wie kann ich aus einer Bleielektrode eine Bleioxidelektrode machen? Wird das Blei schon durch den Luftsauerstoff oxidiert!

Danke für Eure Hilfe!

MfG
DCK
__________________
"Nihil tam difficile est, quin quaerendo investigari possiet."
Terenz
Für Nicht-Lateiner:
"Nichts ist so schwer, dass es nicht durch Forschen gefunden werden könnte."
C. Iulius Caesar ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.02.2003, 16:52   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Die Oxidation zu Bleidioxid findet während der Elektrolyse der Schwefelsäure statt (anodische Oxidation).

Luftsauerstoff oxidiert Blei nur zu PbO, das hier aber nichts nützt.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2003, 18:27   #3   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
Und vorsichtig sein, Blei und seine Salze sind weder für die Gesundheit, noch für die Umwelt gut!
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2003, 19:18   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von hippie
Und vorsichtig sein, Blei und seine Salze sind weder für die Gesundheit, noch für die Umwelt gut!
...und dann wollen wir auch die Schwefelsäure nicht vergessen; macht unangenehme Löcher...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2003, 19:32   #5   Druckbare Version zeigen
C. Iulius Caesar Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.008
Keine Angst hippie! Ich krieg das schon gebacken! Ich werds fachgerecht entsorgen!
Übrigens wußtest Du, dass 70 % des auf der Welt vorhandenen Bleis in Akkumulatoren enthalten sind und damit einem geschlossenen Kreislauf der Wiederverwertung unterliegen!
Ich fand das eine sehr interessante Erkenntnis!
__________________
"Nihil tam difficile est, quin quaerendo investigari possiet."
Terenz
Für Nicht-Lateiner:
"Nichts ist so schwer, dass es nicht durch Forschen gefunden werden könnte."
C. Iulius Caesar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2003, 19:40   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Ist ja inzwischen so, dass man für einen gekauften Akku Pfand bezahlen muss, das man wiederbekommt, wenn man ihn (nach Ende seiner Laufbahn) an den Verkäufer zurückgibt.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2003, 20:25   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Zitat:
Übrigens wußtest Du, dass 70 % des auf der Welt vorhandenen Bleis in Akkumulatoren enthalten sind und damit einem geschlossenen Kreislauf der Wiederverwertung unterliegen!
Zitat:
Ist ja inzwischen so, dass man für einen gekauften Akku Pfand bezahlen muss (@bm : in Deutschland : ja!), das man wiederbekommt, wenn man ihn (nach Ende seiner Laufbahn) an den Verkäufer zurückgibt.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bleiakku ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 1 16.11.2008 17:07
Bleiakku Joines Physikalische Chemie 1 14.01.2008 19:51
Bleiakku Sunrise Physikalische Chemie 5 03.12.2007 15:05
Bleiakku! ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 3 16.02.2007 16:15
Bleiakku technotics Physikalische Chemie 4 09.06.2005 16:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:16 Uhr.



Anzeige