Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.01.2009, 16:17   #1   Druckbare Version zeigen
Majoran Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
Stammlösung verdünnen

In einem Liter H2O sind 116,88g NaCl gelöst.
Jetzt sollen 2 Liter 0.1 molarer Lösung hergestellt werden. Um wieviel muss die Stammlösung verdünnt werden?

Hat jemand eine Idee?

Ich habe es versucht mit C1 x V1 = C2 x V2
komme auf 100ml, kann aber eigentlich nicht sein
Majoran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 16:29   #2   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Stammlösung verdünnen

Hi!

Wie ist denn c von einem Liter H2O mit 116,88g NaCl ?

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 16:34   #3   Druckbare Version zeigen
Majoran Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
AW: Stammlösung verdünnen

2 molar, oder
Majoran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 16:37   #4   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Stammlösung verdünnen

Ja.

Was passiert wenn Du diese Lösung auf 10 Liter verdünnst?
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 16:46   #5   Druckbare Version zeigen
Majoran Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
AW: Stammlösung verdünnen

dann habe ich nur noch eine 0.2 molare Lösung,
heisst das, ich muss die Stammlösung mit 20 Liter Wasser verdünnen, um eine 0,1 molare Lösung zu bekommen?
Mich irritiert das wir nur 2 Liter der 0.1 molaren herstellen sollen.

Geändert von Majoran (30.01.2009 um 16:59 Uhr)
Majoran ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2009, 17:08   #6   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Stammlösung verdünnen

Genau!

Die Frage ist auch komisch gestellt.
Wenn Du nur 2 Liter insgesamt herstellen willst, musst Du überlegen, wieviel NaCl darin sein sollen, und wieviel von der Konzentrierten Du dafür brauchst.

Solche Aufgaben löse ich eher ohne Formeln.

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.01.2009, 20:15   #7   Druckbare Version zeigen
Majoran Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 25
AW: Stammlösung verdünnen

Hab Dank für deine Hinweise!
Majoran ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stammlösung/umrechnen -Pfirsich- Allgemeine Chemie 6 08.06.2011 00:06
LSM-Stammlösung Jupiter-Jones Allgemeine Chemie 1 29.07.2009 09:19
Stammlösung herstellen kathrinchen Biologie & Biochemie 5 19.07.2009 21:37
GTP Stammlösung tschülli Biologie & Biochemie 5 05.04.2009 20:59
methylcellulose stammlösung morgen wird alles gut Medizin & Pharmazie 2 09.11.2006 15:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:38 Uhr.



Anzeige