Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2009, 18:28   #1   Druckbare Version zeigen
ganesha04  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 66
Verwirrt bei Hybridfahrzeugen

Hi
ich hätt mal ne frage:
warum sagt man zu Fahrzeugen wie den Benz F-Cells nicht Hybridfahrzeuge, sondern Brennstoffzellenfahrzeugen.
Denn streng genommen sind die F-Cells ja auch Hybridfahrzeuge, da Akku und Brennstoffzelle den Elektromotor antreiben.
wär super wenn mir jemand helfen könnte
thx
ganesha04 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.01.2009, 22:20   #2   Druckbare Version zeigen
ganesha04  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 66
AW: Verwirrt bei Hybridfahrzeugen

kann mir keiner helfen
ganesha04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2009, 22:50   #3   Druckbare Version zeigen
ganesha04  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 66
AW: Verwirrt bei Hybridfahrzeugen

jemand muss doch ne ahnung haben
ganesha04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2009, 22:55   #4   Druckbare Version zeigen
Caliban Männlich
Mitglied
Beiträge: 606
AW: Verwirrt bei Hybridfahrzeugen

is so weil is so würd ich mal sagen... wo liegt das Problem?
sone Fragen versteh ich immer nicht! Ich mein, ich kann mein Auto auch Karl-Josef nennen... das ist imho auch nichts anderes

Ich denke nicht, dass es da irgendwelche Nomenklaturregeln gibt.
Natürlich ist ein Wasserstofffahrzeug, so es denn die Bremskraft rückgewinnt, auch ein Hybridfahrzeug. Aber der Wasserstoffantrieb hat da wohl die höhere Priorität

Wenn allerdings keine Bremskraftrückgewinnung vorhanden ist würd ich nicht von einem Hybrid-Fahrzeug sprechen, da in der Brennstoffzelle ja nur Strom gewonnen wird, über denn dann der Akku gespeist wird, mit welchem dann der/die Elektromotor/-en angetrieben wird. Es gibt also nur eine Antriebsquelle.
Caliban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2009, 23:58   #5   Druckbare Version zeigen
ganesha04  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 66
AW: Verwirrt bei Hybridfahrzeugen

thx
also scheine ich recht zu haben da bei den F-Cells Rekuperation vorhanden ist.

@topic würde mich auf weitere Antworten freuen!
ganesha04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 08:29   #6   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Verwirrt bei Hybridfahrzeugen

Für mich ist ein Hybridfahrzeug ein Fahrzeug mit 2 Antriebssystemen.
So wird z.B. im Toyota Prius ein Ottomotor zum Antrieb verwendet und zusätzlich ein Elektromotor. Beim Brennstoffzellenfahrzeug handelt es sich meiner Meinung nach um ein gepuffertes System, aber kein echtes Hybridfahrzeug. Dem Brennstoffzellenfahrzeug fehlt der zweite Antrieb.
Das gleiche gilt für die von vielen Herstellern geplanten Elektrofahrzeuge. Hier sollen ja Elektromotoren über Akkus angetrieben werden und die Reichweite mittels eines kleinen Ottomotors erhöht werden, welcher die Akkus lädt. Auch dies ist in meinen Augen kein Hybridfahrzeug.
Ich halte diesen ganzen Hype um die Elektrofahrzeuge für eine ökonomische und ökologische Sackgasse, aber das wollen die Hersteller ja nicht hören. Als Nischenprodukt für einige spezielle Anwendungen mag es geeignet sein, aber als Individualverkehrsmittel für die Massen wohl eher nicht.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 09:02   #7   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Verwirrt bei Hybridfahrzeugen

Hallo!

Zitat:
Zitat von ganesha04 Beitrag anzeigen
kann mir keiner helfen
Zitat:
Zitat von ganesha04 Beitrag anzeigen
jemand muss doch ne ahnung haben
Das bringt GAR-nix!

Wikipedia reference-linkHybridantrieb:
Zitat:
Ein „Hybridfahrzeug“ hingegen ist nach UNO-Definition ein Fahrzeug, in dem mindestens zwei Energieumwandler und zwei im Fahrzeug eingebaute Energiespeichersysteme vorhanden sind, um das Fahrzeug anzutreiben. Energiewandler sind beispielsweise Elektro-, Otto- und Dieselmotoren, Energiespeicher sind beispielsweise Batterie oder Kraftstofftank.
Bremskraftrückgewinnung würde ich nicht zählen. Die gewinnt ja keine Kraft, ohne daß ein anderes System sie vorher erzeugt hat.

Grüße

Geändert von Tobee (27.01.2009 um 09:08 Uhr)
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 12:47   #8   Druckbare Version zeigen
ganesha04  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 66
AW: Verwirrt bei Hybridfahrzeugen

Zitat:
Zitat von Tobee Beitrag anzeigen
Hallo!


Bremskraftrückgewinnung würde ich nicht zählen. Die gewinnt ja keine Kraft, ohne daß ein anderes System sie vorher erzeugt hat.

Grüße
ich bin da anderer Meinung, als die Uno definition wird erfüllt:
Energiespeicher 1: Akku
Energiespeicher 2: Wasserstofftank

Energiumwandler 1: Elektromotor
Energieumwandler 2: Brennstoffzelle
ganesha04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 14:03   #9   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Verwirrt bei Hybridfahrzeugen

Eines der ältesten, zumindest aber das am häufigsten in Serie gebaute Hybridfahrzeug ist das Mofa, obwohl hier der menschliche Muskelkraftantrieb in der Regel nur zum Start des Benzinmotors verwendet wird.

Ich denke die Wikipedia Definition ist nicht ganz exakt, denn dann hätte jedes konventionelle Auto ja die Kriterien für ein Hybridfahrzeug erfüllt. In jedem Auto findet sich ein Akku und ein Kraftstofftank, sowie ein Otto/Dieselmotor und ein Elektromotor (Anlasser, über welchen man ein Fahrzeug sogar ein paar Meter bewegen kann).

Was man letztenendes unter Hybridfahrzeug versteht, ist mir eigentlich völlig egal, hauptsache es fährt.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 14:19   #10   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Verwirrt bei Hybridfahrzeugen

Wem es Spaß macht...

Zitat:
Zitat von ganesha04 Beitrag anzeigen
ich bin da anderer Meinung, als die Uno definition wird erfüllt
Wie bitte?

Grüße

Edit: Der springende Punkt wäre IMO, dass man sich mit beiden Systemen unabhängig bewegen kann. Also z.B. Akku & E-Motor, oder Tank und Ottomotor.

Geändert von Tobee (27.01.2009 um 14:26 Uhr)
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nucleophilie (ich bin verwirrt) Schamed Organische Chemie 2 30.12.2011 20:26
Normalverteilung , bin verwirrt derhilflose123 Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 2 07.04.2010 22:27
verwirrt- atommodell Michael22 Allgemeine Chemie 10 23.09.2007 19:25
Galvanische Element - Salzbrücke - Verwirrt! daHarry Anorganische Chemie 8 12.04.2005 13:24
verwirrt über atomare Masseinheit u ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 26.01.2005 12:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.



Anzeige