Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.01.2009, 17:32   #1   Druckbare Version zeigen
Laborgroeni Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Fachrechnen - Das Ergebnis stimmt nicht

Hallo Zusammen

Ich habe dieses Thema eröffnet um Aufgaben aus dem Fachrechnen der Chemie zu diskutieren. Zum Beispiel wie man etwas rechnen soll, oder ein Relsutat nicht mit den Lösungen übereinstimmt.

Solch einen Fall habe ich:

3780 ml Chlorwasserstoffgas von 1,013 bar und 0°C werden in 320g Wasser gelöst. Wie gross ist der Massenanteil w(HCl) in g/kg in der Lösung

Diese vermeindlich einfache Aufgabe bereitet uns Kopfschmerzen. Alle von uns kommen auf 19,22g/kg, jedoch sei die Lösung 18,86g/kg (18,77 - 18,96)


Was bekommt ihr für ein Resultat?
Laborgroeni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2009, 18:15   #2   Druckbare Version zeigen
Tobee Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.500
Blog-Einträge: 4
AW: Fachrechnen - Das Ergebnis stimmt nicht

Hallo!



Beim Massenanteil wird durch die Masse Lösung, nicht durch die Masse Lösungsmittel (Wasser) dividiert!

Also w=6,1526g/326,15g = 0,01886

Grüße
Tobee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2009, 10:03   #3   Druckbare Version zeigen
Laborgroeni Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Fachrechnen - Das Ergebnis stimmt nicht

Mercie, wir schämen uns für diesen Anfängerfehler. Naja vor lauter Bäumen den Wald nicht sehen....

Grüsse
Laborgroeni ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
aufgaben, berechnung, fachrechnen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hilfe! komm mit magnusformel einfach nicht auf das ergebnis! Phine Physik 2 20.05.2009 14:54
stimmt das ? pommes krieger Allgemeine Chemie 6 06.11.2008 16:43
Stimmt das Penelope Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 09.01.2008 19:25
Stimmt das so ? Lobster Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 30.05.2007 15:10
Hier stimmt was nicht bnsndn Off-Topic 7 28.04.2006 15:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:58 Uhr.



Anzeige