Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.01.2009, 18:43   #1   Druckbare Version zeigen
Greenhorn  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 69
Aceton-Oxim/Ausbeute

wenn ich 5,8 g aceton (C3H6O) einsetze und 4,38 des oxims erhalte, wie groß ist die ausbeute an oxim?
Molekulargewichte:
Aceton 58g/mol
Aceton Ocim 73 g/mol

stimmen meine 75,5% aubeute?
Greenhorn ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.01.2009, 19:53   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.862
AW: Aceton-Oxim/Ausbeute

Nein.

Stoffmenge Oxim nOxim=4.38/73=0.06 mol.
Stoffmenge Acetaon nAceton=5.8/58=0.1 mol.

Ausbeute=(nOxim/nAceton)*100=60%

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2009, 20:54   #3   Druckbare Version zeigen
Greenhorn  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 69
AW: Aceton-Oxim/Ausbeute

vielen dank!
Greenhorn ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oxim-Titration Jodi Analytik: Quali. und Quant. Analyse 7 14.09.2017 22:38
Methoxyphenyl-oxim fluke Organische Chemie 9 07.04.2010 14:05
Eliminierung beim Aceton zum Aceton-Anion molbiotec Organische Chemie 7 19.03.2006 21:58
Aceton resistente bzw. Aceton tollerierende MO's? ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 0 07.01.2005 17:16
selektives Oxim Imperator Organische Chemie 6 20.03.2004 18:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.



Anzeige