Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.01.2009, 18:27   #1   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7.390
VSEPR - Xenontetrafluorid

Hallo zusammen,

ich beschäftig mich gerade mit dem VSEPR-Modell und habe gleich eine Frage:

Gesucht ist nach der Struktur des XeF4. In meinem Skript steht, die Geometrie sei planar.

Ich komme allerdings, mit einer Gesamt-KZ von 6 (AB4E2) auf ein Oktaeder.

Liege ich eventuell falsch?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.01.2009, 18:29   #2   Druckbare Version zeigen
Brutzel weiblich 
Mitglied
Beiträge: 500
AW: VSEPR - Xenontetrafluorid

Ja. Du liegst falsch.

mfG Brutzel
Brutzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2009, 18:33   #3   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7.390
AW: VSEPR - Xenontetrafluorid

Die beiden freien Elektronenpaare richten sich axial aus...

Also liegen dann die Substituenten in einer Ebene --> planar?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2009, 18:45   #4   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
AW: VSEPR - Xenontetrafluorid

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
KZ6 (AB4E2)
Das ist richtig. Bei der Molekülgeometrie werden Lone Pairs aber generell nicht berücksichtigt. Die 4 Substituenten liegen in einer Ebene, daher quadratisch planar.

Analog dazu ist z.B. Ammoniak nicht tetraedrisch, sondern trigonal pyramidal.
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2009, 19:07   #5   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7.390
AW: VSEPR - Xenontetrafluorid

Zitat:
Zitat von hippie Beitrag anzeigen
Das ist richtig. Bei der Molekülgeometrie werden Lone Pairs aber generell nicht berücksichtigt. Die 4 Substituenten liegen in einer Ebene, daher quadratisch planar.

Analog dazu ist z.B. Ammoniak nicht tetraedrisch, sondern trigonal pyramidal.
Ahh, danke. Jetzt ist es viel klarer.

Also kann man sagen, dass lone pairs "lediglich" den Betrag der Bindungswinkel beeiflussen.

Dann müsste aber Schwefelhexafluorid oktaedisch sein?!
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2009, 19:16   #6   Druckbare Version zeigen
Planck Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.725
AW: VSEPR - Xenontetrafluorid

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
Dann müsste aber Schwefelhexafluorid oktaedisch sein?!
Ist es auch.

mfg, Planck
__________________
"Voll Hunger und voll Brot ist unsere Erde, ........Von Schönheit hell entflammt ist diese Erde
voll Leben und voll Tod ist diese Welt. ..............vom Elend ganz verbrannt ist diese Welt,
In Armut und Reichtum grenzenlos. .................doch ihre Zukunft ist herrlich und gross."

>Freundeskreis - Sternstunde/Die Revolution der Bärte<

Weil ich nun auch schon mehrmals davon heimgesucht wurde: Fachfragen bitte nur im Forum! Dazu ist es da und dort wird euch am schnellsten geholfen. PNs sind, wie der Name schon sagt, persönlichen Nachrichten vorbehalten.
Planck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 14:28   #7   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
AW: VSEPR - Xenontetrafluorid

Zitat:
Zitat von Joern87 Beitrag anzeigen
Also kann man sagen, dass lone pairs "lediglich" den Betrag der Bindungswinkel beeiflussen.
ja.

fuellwort
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VSEPR SouthDakota Allgemeine Chemie 10 07.08.2009 16:43
Symmetrie von Xenontetrafluorid DelPIERREo Anorganische Chemie 3 26.01.2009 21:50
VSEPR raininggirl Anorganische Chemie 4 11.02.2007 20:57
VSEPR chemicus80 Allgemeine Chemie 2 04.01.2007 15:46
Vsepr rossowt Allgemeine Chemie 1 07.11.2005 15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:36 Uhr.



Anzeige