Allgemeine Chemie
Buchtipp
Pocket Teacher Abi
M. Kuballa, J. Kranz
8,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2003, 08:09   #1   Druckbare Version zeigen
march  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 21
physikalische Chemie

Wie kann man theoretisch berechnen, bei welcher Temperatur die Reaktion von Wasserstoff mit Sauerstoff zu Wasserstoffperoxid möglich wäre?

Schulaufgabe
march ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2003, 09:03   #2   Druckbare Version zeigen
Mc Gyver Männlich
Mitglied
Beiträge: 685
Hi March,

Also ich bin mir sicher das bei der Reaktion von Wasserstoff mit Sauerstoff immer Wasser ensteht.

Wasserstoffperoxid wird heutzutage durch Hydrolyse von Peroxodischwefelsäure hergestellt.

Guck doch einfach mal bei google nach ob du dort noch mehr Infos bekommst. (Römpp oder Schülerduden Chemie gehen natürlich auch.

Gruß
__________________
Ich kann Wasser in Funk-Music verwandeln
Mc Gyver ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.02.2003, 09:19   #3   Druckbare Version zeigen
schlumpf  
Mitglied
Beiträge: 1.885
Zitat:
Wasserstoffperoxid wird heutzutage durch Hydrolyse von Peroxodischwefelsäure hergestellt.
nein, ganz sicher nicht mehr .... da gibt es seit gut 50 Jahren ein besseres Verfahren ....

Zitat:
Wie kann man theoretisch berechnen, bei welcher Temperatur die Reaktion von Wasserstoff mit Sauerstoff zu Wasserstoffperoxid möglich wäre?
G=-RTlnK=H-TS

d.h. man braucht die Standardbildungsenthalpie und -entropie von Wasserstoffperoxid. Ab der Temperatur, bei der TS>H ist, liegt das Gleichgewicht auf der Seite von Wasserstoffperoxid.

H=-136.11 kJ/mol, S=233 J/molK

d.h. es ist immer möglich .... für Wasser ist allerdings H=-241 kJ/mol und S=189 J/molK, so daß unter realen Bedingungen immer Wasser gebildet wird.

Zitat:
Also ich bin mir sicher das bei der Reaktion von Wasserstoff mit Sauerstoff immer Wasser ensteht.
nun ja, es handelt sich ja auch um eine theoretische Aufgabe ...

ach ja, und die Standardbildungsenthalpien bekommt man unter http://webbook.nist.gov/chemistry/name-ser.html , Wasserstoffperoxid heißt auf Englisch 'hydrogen peroxide'
schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2003, 20:07   #4   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Re: H2O2

Anthrachinon Verfahren...nennt sich das...


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktion von H2O2 HerpMcDerpson Organische Chemie 5 27.07.2012 11:45
Disproportionierung Superoxidanion und Reaktion von H2O2 waiza Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 12 15.02.2009 20:32
Reaktion von H2O2 mit Glyerin SirLazarus Organische Chemie 1 02.05.2006 13:54
Reaktion von PbS mit H2O2 fabi0312 Allgemeine Chemie 0 06.05.2005 14:39
Redox Reaktion - Katalyse von H2O2 Elefantenzahnpasta. soereng Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 11 04.09.2003 19:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:32 Uhr.



Anzeige