Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2009, 09:04   #1   Druckbare Version zeigen
alex28 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 25
Reaktionsprinzip TMB + H2O2 + Schwefelsäure

Hi!

Ich habe da ein Problem... Und zwar soll ich einen ELISA durchführen und mich daher erstmal mit den Reaktiosnhintergründen vertraut machen.
Die Färbereaktion des ELISAs ist wie folgt:

Trimethylbenzidin + H2O2 -> Meerettichperoxidase -> blaues Produkt + Schwefelsäure -> gelbes Produkt

Ich weiß schon, dass die Meerettichperoxidase TMB mit H2O2 oxidiert, also 2 H+-Ionen abspaltet und dadurch Doppelbindungen umklappen.

1) Wie heißt das blaue Produkt?
2) Was macht die Schwefelsäure (chemisch)?

Danke!
alex
alex28 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 11:00   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktionsprinzip TMB + H2O2 + Schwefelsäure

Das blaue Produkt ist ein substituiertes "Benzidinblau". Afaik handelt es sich bei diesen blauen Stoffen um Radikalkationen.
Die Schwefelsäure wird eine weitere Protonierung bewirken (wobei das Chromophor verkürzt wird) und/oder eine Disproportionierung.

Wurde hier afaik schon eingehender besprochen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 02:42   #3   Druckbare Version zeigen
noobi  
Mitglied
Beiträge: 12
AW: Reaktionsprinzip TMB + H2O2 + Schwefelsäure

hallo liebe liebenden
ich hab auf http://www.biologie.uni-konstanz.de/wendel/Versuch3op.pdf (seite 5)
dazu ein bild gefunden (keine ahni wie mans jetzt hier einfügt)
so nun meine frage(n):
gehört das nur zu tmb + peroxidase? oder is da schon die säure reaktion eingebaut? wenn nicht (weil das will ich nur wissen) wie nennt man die chem. reaktion/ rektionstyp (sowas wie elektrophile substitution am aromat - bestimmt nich aber man kann ja ma raten)?
wie kann man den ablauf der reaktion möglichst klug, soll heißen wissenschaftlich schildern?
ich danke schon mal für eure hilfe und wünsche eine gute nacht
noobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 16:54   #4   Druckbare Version zeigen
noobi  
Mitglied
Beiträge: 12
AW: Reaktionsprinzip TMB + H2O2 + Schwefelsäure

hi hab noch ein bild in der enzymdatenbank BRENDA gefunden - leider ohne produkt
http://www.brenda-enzymes.org/Mol/reaction-popup.php4?id=375765&type=S&displayType=marvin
naja.. ich habe schon mehrere seiten gefunden wo von einem farbumschlag durch eine "verschiebung der wellenlänge auf ~650nm durch die oxidation von tmb" gesprochen wird - wenn man so was angibt muss man dann nicht auch sagen von welcher ausgangswellenlänge die verschiebung stattfand? so was hab ich aber noch nich gefunden - hat "farblos" überhaupt eine wällenlänge? - weil die bilder von farbspektren kein farblos oder weiß enthalten (vergleich wikipedia artikel)

ta ta
noobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2009, 17:00   #5   Druckbare Version zeigen
noobi  
Mitglied
Beiträge: 12
AW: Reaktionsprinzip TMB + H2O2 + Schwefelsäure

ach ja und was ich noch vergessen hab - es wurde erwähnt dass schon mal was in der richtung irgendwo steht - aber ich finde es nich kannst du bitte noch mal genauer sagen wo?
oder hat vielleicht jemand ne gute quelle?
noobi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2009, 13:24   #6   Druckbare Version zeigen
alex28 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 25
AW: Reaktionsprinzip TMB + H2O2 + Schwefelsäure

Ich grab den alten Beitrag mal aus...
Habe da noch eine Frage:

Warum sollte diese Farbreaktion im Dunkeln stattfinden bzw. welchen Einfluss hat Licht auf die Reaktion?
alex28 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
US, schwefelsäure und H2O2 - Blaufärbung velitschko Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 29.05.2010 14:40
Konz bei Abbau von TMB mittels HRP tote mandarine Biologie & Biochemie 0 18.09.2009 14:09
Signalstabilität 3,3´,5,5´-tetramethylbenzidine (TMB) Gumbo Biologie & Biochemie 2 03.03.2009 18:27
Natriumpermanganat + Schwefelsäure + H2O2 jonathan Anorganische Chemie 5 11.03.2005 10:37
Reaktionsprinzip für Enzyme (Schlossprinzip) Nasty Biologie & Biochemie 2 21.09.2002 17:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:57 Uhr.



Anzeige