Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2009, 18:03   #1   Druckbare Version zeigen
yayabinks  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Fachreferat Chemie (eure Meinung gesucht!)

Hallo, ich könnte Fachreferat Chemie in diese Theamen halten (muss es aber bis Morgen wissen!):
Zitat:
- Das Carbonatgleichgewicht und seine Bedeutung
- Die Bedeutung der Löslichkeit von Salzen in der Analytik
- Die Korrosion von Stahl und Aluminium bei technischen Konstruktionen
- Die Membran-Brennstoffzelle - Aufbau, Wirkungsweie und Anwendungen
- Der Verlauf des Protolysengrades bei der Verdünnung von Säuren und Basen - Versuch und Deutung der Beobachtung
Ich kenne mich in Chemie fast nicht aus - die Theamen sagen mir eigentlich auch nicht viel (Hauptschule -> erstes Jahr FOS Chemie ausgefallen).
Meine Frage also an euch welches würdet ihr machen/empfähen, wichtig für mich ist nur:
1. Das es etwas ist womit man genügend Infromation finden könnte und leicht ist also leich zu verstehen bzw. halten ist.
2. Das es ein Referatstheama ist womit man auch etwas über die Chemie allgemein lernt und was vllt was ihr intresannt findet, 1. ist mir aber wichtiger.
yayabinks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 20:15   #2   Druckbare Version zeigen
sersh Männlich
Mitglied
Beiträge: 58
AW: Fachreferat Chemie (eure Meinung gesucht!)

1. ich würde sagen von der schwierigkeit nehmen sich die themen nichts. man findet auch zu jedem thema genug material.

2. naja sind ja unterschidliche teilgebiete der chemie, also fällt die allgemeinheit weg.

-> wähl ein thema, arbeite dir was aus und stell fragen, wenn was unklar ist...

viel spaß
sersh
sersh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 20:44   #3   Druckbare Version zeigen
Wattwurm83 Männlich
Mitglied
Beiträge: 449
AW: Fachreferat Chemie (eure Meinung gesucht!)

Wie lange soll dein Referat denn gehen? Oder wie muss es aufgebaut sein? als PowerPoint oder mit anderen visuellen Mitteln?

ich denke das einfachste und interessanteste Thema ist das Carbonatgleichgewicht...
denn du kannst hier über das Problem des Abbaus des Kreidefelsen auf Rügen und über das Sauerwerden der Meere sprechen >>> allerdings ist hier die Gefahr, dass es zu sehr in das Thema CO2 abweichst...

Die Salzlöslichkeit in der Analtyik kann auch spannend sein, allerdings läuft man hier Gefahr das es sehr sehr trocken werden kann...

Das Ding mit dem Protolysegrad ist auch Toppi...viele Informationen, sogar mit Herleitungen "Protolysegleichgewicht" "Puffer"...und du könntest (wenn du es darfst) einen praktischen Versuch dazu darbringen z.B.: eine Säure Base-Titration mit einem wunderbaren farbigen Indikatoren usw.
Gefahr: ungenügende Vorbereitung kann schnell zu unangenehmen Fragen führen...!

Die beiden anderen Themen setzen meiner Meinung nach zu viel Grundwissen vorraus z.B.: elektrochemische Potentiale u.ä.

letztendlich entscheide dich so, welches Thema für dich interessant ist, welches dich anspricht und womit du dich ein wenig indentifizieren kannst und wozu du schon ein paar Ideen hast (falls du dir schon Gedanken dazu gemacht hast)

MfG
__________________
"C'est en faisant n'importe quoi qu'on devient n'importe qui!"
Wattwurm83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 22:54   #4   Druckbare Version zeigen
yayabinks  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Fachreferat Chemie (eure Meinung gesucht!)

@Wattwurm83 vielen danke für die ausführliche antwort

Es sollte 15 oder 20 minuten lang sein (habs vergessen), halten können wir es wie wir wollen und ein Versuch ist sogar erwünscht

"Die beiden anderen Themen setzen meiner Meinung nach zu viel Grundwissen vorraus z.B.: elektrochemische Potentiale u.ä.", gerade die beiden hätten mich ein wenig intressiert weil alles elektronisches intressiert mich schon eher (jedoch auch fast keine kenntnisse eher keine aber da es mich intressiert wirds gleich doppelt so leicht zu lernen sein) - bei den anderen muss ich noch genau schauen worum es eigentlich genau geht, könntest du mir daher eins von den beiden mehr empfählen bzw. hängt es vielleicht davon hab was sonst noch für ein grundwissen vorhanden sein sollte dafür

dann kann ich gleich meine entscheidung treffen, "löslichkeit von salzen" fällt schonmal sicher weg

danke im vorraus
yayabinks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 23:32   #5   Druckbare Version zeigen
GaNg Männlich
Mitglied
Beiträge: 312
AW: Fachreferat Chemie (eure Meinung gesucht!)

Ich find Korrosion bei Stahl und Aluminium ganz gut ehrlich gesagt, weil das jedem ein bisschen was sagt. Dazu kannst Du ja jeder Zeit fragen, wenn Du schwierigkeiten damit hast. Hier gibt es genügend Leute die dir versuchen werden zu helfen.
GaNg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 00:48   #6   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.307
Blog-Einträge: 1
AW: Fachreferat Chemie (eure Meinung gesucht!)

Ich würde mich auch für das Korrosionsthema entscheiden, da sich sehr viele
allgemein bekannte Beispiele bringen lassen.
mfg : rettich
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 01:03   #7   Druckbare Version zeigen
moby24 Männlich
Mitglied
Beiträge: 99
AW: Fachreferat Chemie (eure Meinung gesucht!)

also ich denke das einfachste und für einen anfänger am besten geeignete thema ist das carbonatgleichgewicht. daran kann man optimal das chemische gleichgewicht und das prinzip von le chatelier erklären. das sind die grundlagen die man erstmal verstanden haben sollte, bevor man etwas schwerere themen wie korrosion oder chemische stromerzeugung verstehen kann.

dazu könnte man auch gut nen expeiment machen. z.b. essigsäure in eine carbonatlösung geben und gucken wies blubbert.

außerdem kennt jeder getränke mit kohlensäure.
moby24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 01:23   #8   Druckbare Version zeigen
yayabinks  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Fachreferat Chemie (eure Meinung gesucht!)

das mit der korrusion kann ich nicht mehr nehmen das mit dem carbonat evlt. (ein freund hast das theama aber der würde evlt tauschen) aber nicht sicher

was sonst :/? ^^

danke nochmals für die posts
yayabinks ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.01.2009, 00:39   #9   Druckbare Version zeigen
GaNg Männlich
Mitglied
Beiträge: 312
AW: Fachreferat Chemie (eure Meinung gesucht!)

Zitat:
Zitat von yayabinks Beitrag anzeigen
das mit der korrusion kann ich nicht mehr nehmen das mit dem carbonat evlt. (ein freund hast das theama aber der würde evlt tauschen) aber nicht sicher

was sonst :/? ^^

danke nochmals für die posts
schade, das mit der korrosion fand ich am besten
Eigentlich ist es egal was Du nimmst, so lange Du setzt dich ein bisschen da hinter. Wir schauen bestimmt auch gerne mal über eine PPP (power point präsentation) drüber, also ich jedenfalls!
Entscheide dich einfach schnellst möglich, damit Du anfangen kannst dir zu überlegen wie Du dein Referat strukturierst!
Viel Erfolg!
GaNg ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Meinung Ray14 Biologie & Biochemie 6 25.02.2010 22:56
eure meinung zu... ehemaliges Mitglied Off-Topic 16 23.11.2007 15:01
Eure Meinung: Vom Dipl.-Ing. Chemie zum Dr. promovieren? ehemaliges Mitglied Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 30 03.08.2006 18:46
Harald Schmidt off - Eure Meinung ehemaliges Mitglied Off-Topic 63 15.07.2004 17:44
Englischer Titel - eure Meinung Matzi Off-Topic 3 16.10.2003 11:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:29 Uhr.



Anzeige