Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung
Buchtipp
Einführung in die Struktur der Materie
J.K. Bienlein, R. Wiesendanger
41.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung

Hinweise

Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung Newsfeeds unterschiedlicher Nachrichtenquellen

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2009, 19:40   #1   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
Spaß mit Mikroben: ESL-Milch

Unter den Leserbriefen, die in Zeitungsredaktionen so ankommen, sind hin und wieder auch einige voller Rechtschreibfehler und mit vielen, vielen Ausrufezeichen. Vor Weihnachten trudelte beim Abendblatt ein solcher ein, in dem sich die Schreiberin über die ganze ESL-Milch beschwerte, die und "heimlich" untergeschoben wird, und dass man in Supermärkten gar keine "echte" Vollmilch mehr kaufen könne.

Das ist nur teilweise übertrieben. Zwar beträgt der Marktanteil der ESL-Milch im Einzelhandel derzeit lediglich etwa 20 Prozent (pdf), aber gerade große Ketten wie ALDI stellen zunehmend auf ESL-Milch um[1]. ESL steht für extended shelf-life: Die Milch ist mit bis zu drei Wochen wesentlich länger haltbar als normale pasteurisierte Vollmilch, die nach knapp einer Woche verdirbt. Dafür sind keine neuen Konservierungsmethoden erforderlich; die längere Haltbarkeit basiert auf einer Reihe von verfahrenstechnischen Verbesserungen, die allesamt ein einziges Ziel haben: Die in der Rohmilch enthaltenen Mikroorganismen zu entfernen.

Lies mehr!



Weiterlesen...

Quelle: Fischblog - Naturwissenschaft und mehr
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.01.2009, 14:29   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Spaß mit Mikroben: ESL-Milch

Zitat:
Zitat von Godwael Beitrag anzeigen
Unter den Leserbriefen, die in Zeitungsredaktionen so ankommen, sind hin und wieder auch einige voller Rechtschreibfehler und mit vielen, vielen Ausrufezeichen. Vor Weihnachten trudelte beim Abendblatt ein solcher ein, in dem sich die Schreiberin über die ganze ESL-Milch beschwerte, die und "heimlich" untergeschoben wird, und dass man in Supermärkten gar keine "echte" Vollmilch mehr kaufen könne...[/url]

Quelle: Fischblog - Naturwissenschaft und mehr
Dieses Laster äußert sich bei mir in einer zügellosen Leidenschaft für Fortführungspunkte und Gedankenstriche. Trotz der ständigen Schelte aus einem Teil der Familie(geisteswissenschaftliche Zunft), pflege ich dieses Laster, und übe mich mit Erfolg in liederlicher Orthographie, mangelhafter Beistrichsetzung und ellenlanger unhübscher Satzkonstruktionen...

Ich habe ja noch ein paar Jahre Zeit um mich in die deutsche Sprache richtig einzuleben, und um nachzuholen was meine mittlerweile ergrauten Lehrer bei mir verabsäumt haben und ich meinem Nachwuchs tunlichst ersparen sollte...

Milch trinke ich aber keine!

Geändert von hw101 (12.01.2009 um 14:35 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2009, 20:05   #3   Druckbare Version zeigen
Brutzel weiblich 
Mitglied
Beiträge: 500
AW: Spaß mit Mikroben: ESL-Milch

Ich kaufe auch lieber UHT-Milch. Ich mags einfach nicht, wenn man jedesmal zuerst dran schnuppern muss, ob sie noch gut ist; oder wenn auf dem Kaffee plötzlich Flocken schwimmen.

Mein Lieblingssatzzeichen ist übrigens der Strichpunkt, den ich konsequent falsch einsetze.

mfG Brutzel
Brutzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2009, 00:39   #4   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Spaß mit Mikroben: ESL-Milch

OK, ich bekenne mich hiermit ebenfalls zu meiner Gedankenstrich-Obsession.
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spaß mit Mikroben: Gen-Lego Godwael Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 18.10.2008 21:20
Spaß mit Mikroben: Plasmodium als Innenarchitekt Godwael Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 27.07.2008 17:00
Spaß mit Mikroben: Durchfall oder Leberabszess? Godwael Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 12.04.2008 22:10
Spaß mit Mikroben: Virulent im Weltraum Godwael Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 07.12.2007 19:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:58 Uhr.



Anzeige