Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Memofix - Organische Chemie
B. König, H. Butenschön
27.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.12.2008, 18:11   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Spam oder nicht?

Hallo Moderatoren und CO-Team,

ich frage mich seit einiger Zeit, ob die sogenannte Threadarchäologie, also das ausbuddeln ziemlich alter Threads, als Spam zählt oder nicht. Ist dies meldepflichtig/-notwendig oder reicht ein dezenter Hinweis an den "Threadbuddler", bzw. sollte gar nicht darauf eingegangen werden?
Derartiges erlebt man ja durchaus öfter mal...auch in diesem Forum.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 18:16   #2   Druckbare Version zeigen
Svlad Cjelli Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.563
AW: Spam oder nicht?

Warum (zum Teufel) sollte es etwas Anstößiges sein in "alte Theads" zu schreiben?
__________________
"Wann aber äußerer Anlaß, oder innere Stimmung, uns plötzlich aus dem endlosen Strome des Wollens heraushebt, die Erkenntniß dem Sklavendienste des Willens entreißt, die Aufmerksamkeit nun nicht mehr auf die Motive des Wollens gerichtet wird, sondern die Dinge frei von ihrer Beziehung auf den Willen auffaßt, also ohne Interesse, ohne Subjektivität, rein objektiv sie betrachtet, ihnen ganz hingegeben, sofern sie bloß Vorstellungen, nicht sofern sie Motive sind: dann ist die auf jenem ersten Wege des Wollens immer gesuchte, aber immer entfliehende Ruhe mit einem Male von selbst eingetreten, und uns ist völlig wohl. Es ist der schmerzenslose Zustand, den Epikuros als das höchste Gut und als den Zustand der Götter pries: denn wir sind, für jenen Augenblick, des schnöden Willensdranges entledigt, wir feiern den Sabbath der Zuchthausarbeit des Wollens, das Rad des Ixion steht still." A.S.
Svlad Cjelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 18:17   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Spam oder nicht?

Weil Posts ala "Ich habe eine Lösung für dich gefunden" auf eine fünf Jahre zurückliegende Frage meiner Meinung nach keinen Sinn machen...
  Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 22:41   #4   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.307
Blog-Einträge: 1
AW: Spam oder nicht?

Ein alter Fred, der zur Aktualisierung nochmals benutzt wird, kann sinnvoller sein als ein neuer.
Sagt das doch auch aus, daß der Themenersteller mitgedacht hat.

mfg : rettich
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.12.2008, 23:16   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: Spam oder nicht?

Ein Neuling hat so ja gar keine Chance mehr...

Erstellt er einen neuen Thread, wird er auf die Suchfunktion verwiesen. Postet er in einem alten Thread, heisst es, er soll keine Leichen ausgraben.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2008, 23:36   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Spam oder nicht?

Zitat:
Erstellt er einen neuen Thread, wird er auf die Suchfunktion verwiesen
i.d.R. wird Jemand doch eher dann auf die Suchfunktion verwiesen, wenn die Frage in einem anderen Thread bereits beantwortet wurde.
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 10:24   #7   Druckbare Version zeigen
Uller Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.003
AW: Spam oder nicht?

Mir passiert es relativ häufig, dass ich in der Forensuche Beiträge mit der gleichen Frage aber ohne Antwort finde - deshalb finde ich die "Verjährung" von Fragen unsinnig - da könnte man ja gleich alles per PN beantworten. Fragen wiederholen sich und wenn dem eigentlich Threadersteller nicht mehr geholfen werden kann, dann bestimmt dem nächsten mit gleicher Frage.
__________________
Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Bezüglich des Universums bin ich mir aber noch nicht ganz sicher.
- Albert Einstein -
Uller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 15:33   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Spam oder nicht?

Zitat:
Mir passiert es relativ häufig, dass ich in der Forensuche Beiträge mit der gleichen Frage aber ohne Antwort finde - deshalb finde ich die "Verjährung" von Fragen unsinnig - da könnte man ja gleich alles per PN beantworten. Fragen wiederholen sich und wenn dem eigentlich Threadersteller nicht mehr geholfen werden kann, dann bestimmt dem nächsten mit gleicher Frage.
Damit lässt du jetzt aber die eigentliche Frage nach dem darf-man-einen-jahrealten-Thread-ausbuddeln-und-seine-Frage-darin-stellen offen oder irre ich?
  Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 20:16   #9   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Beiträge: 7.138
AW: Spam oder nicht?

Zitat:
Zitat von Black Eagle Beitrag anzeigen
[...]ich frage mich seit einiger Zeit, ob die sogenannte Threadarchäologie, also das ausbuddeln ziemlich alter Threads, als Spam zählt oder nicht. [...]
Nein. Es kann durchaus nützlich sein auch alte Fragen zu beantworten, insbesondere wenn diese noch nicht beantwortet waren. Da viele die Suche nutzen und eine ähnliche oder gleiche Frage haben, gibt es dann auch eine Antwort.
Sollte nun jemand eine gleiche Frage haben und ein altes Thema dazu "ausgraben", dann sehe ich es auch nicht als Spam, sondern so bleiben gleiche Fragen zusammenhängend in einem Thema.
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2008, 20:18   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Spam oder nicht?

Zitat:
Nein. Es kann durchaus nützlich sein auch alte Fragen zu beantworten, insbesondere wenn diese noch nicht beantwortet waren. Da viele die Suche nutzen und eine ähnliche oder gleiche Frage haben, gibt es dann auch eine Antwort.
Sollte nun jemand eine gleiche Frage haben und ein altes Thema dazu "ausgraben", dann sehe ich es auch nicht als Spam, sondern so bleiben gleiche Fragen zusammenhängend in einem Thema.
Gut. Danke für die exakte Antwort.
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aromat oder nicht? berbel Organische Chemie 26 19.07.2011 19:00
Acetal oder nicht? Nova3103 Organische Chemie 3 16.02.2009 17:08
Regelverstoß oder nicht zweiPhotonen Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 7 24.11.2008 23:29
Atkins auf deutsch oder englisch oder gar nicht?? Robin235 Bücher und wissenschaftliche Literatur 10 27.10.2008 15:53
Krank oder nicht & erkannt oder nicht? Manfred Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 7 03.06.2005 16:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:49 Uhr.



Anzeige