Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2008, 20:32   #1   Druckbare Version zeigen
SpeedOfLight  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
Säuren

Hallo,
wir werden nach den Ferien in der Schule mit Schwefel- und Salzsäure arbeiten, deswegen sollen wir bis zum Schulbeginn folgende Fragen recherchieren:
1. Welche der beiden Säuren hat eine höhere ätzende Wirkung?
2. Welche Dinge sind resistent gegen Schwefelsäure, und welche gegen Salzsäure?
3.und damit uns bewusst wird wie gefährlich diese Säuren sind, sollen wir herausfinden, wie lange es ungefähr dauern würde, bis sich Salzsäure durch die Haut geätzt hat, und wie lange es dauern würde, bis sich Schwefelsäure durch die Haut geätzt hat.

vllt. könnt ihr mir ja dabei helfen.

lg Manuel
SpeedOfLight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 20:41   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Säuren

Schon gelesen?

http://de.wikipedia.org/wiki/Salzs%C3%A4ure
http://de.wikipedia.org/wiki/Schwefels%C3%A4ure
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 20:52   #3   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Säuren

Konzentrationsfrage. Gehen wir mal von konz. HCl (37%) und konz. Schwefelsäure (96-98%) aus...

Schwefelsäure ist um einiges heftiger als Salzsäure. Ihr könnt ja mal einen Würfelzucker mit Salzsäure und mit Schwefelsäure versetzen:
http://www.seilnacht.com/Chemie/ch_h2so4.htm
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 23:12   #4   Druckbare Version zeigen
SpeedOfLight  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: Säuren

Somit wäre Frage 1 beantwortet, danke kaliumcyanid!
Jetzt bleiben nur noch Frage 2 und 3 übrig!
SpeedOfLight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 23:25   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Säuren

2) Zu allgemein gestellt. Schwefelsäure dürfte aber heftiger sein; je nach dem. Wasserfreie Schwefelsäure ist aber auch irgendwo eingeschränkt, ohne Protonen geht halt auch nix...
3) Bei Schwefelsäure gehts schneller.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 23:40   #6   Druckbare Version zeigen
SpeedOfLight  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: Säuren

ok, danke, aber ich frage mich woher unser lehrer "konzentrierte schwefelsäure" herbekommt.
weil normale nicht konzentrierte bekommt man ja in sämtlichen chemie-shops.

lg manuel
SpeedOfLight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2008, 00:12   #7   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Säuren

Euer Lehrer darf bei Chemikalienhändlern bestellen. Dann wird er die schon kriegen
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.12.2008, 00:18   #8   Druckbare Version zeigen
SpeedOfLight  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: Säuren

was genau bedeutet eigentlich "konzentriert" im sinne von chemikalien?
SpeedOfLight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2008, 00:30   #9   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Säuren

Reinheit. Du kannst Schwefelsäure kaufen, da ist im wesentlichen wirklich nur Schwefelsäure drin, oder du kaufst Schwefelsäure mit 50% Wasser oder so...je nachdem, was du brauchst.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2008, 01:15   #10   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Säuren

3) Aus einem Selbstversuch: 5 Tropfen konz. Schwefelsäure auf den Handrücken
-> nach ca. 5 Sek.: starker Juckreiz
-> nach ca. 10 Sek.: deutlicher Schmerzreiz; wenn man jetzt nicht schnell
genug die Hand unter den Wasserhahn bringt, ist die oberste Hautschicht weg
bis auf die ersten Blutgefäße und es bleibt eine Narbe zurück.

Den Vergleich mit HCl(conc.) habe ich mir gespart...
miez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2008, 01:54   #11   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Säuren

@miez
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2008, 10:40   #12   Druckbare Version zeigen
SpeedOfLight  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: Säuren

Also ist konzentrierte Schwefelsäure 100% Schwefelsäure.
Aber hat denn 96% Schwefelsäure nicht fast die selbe Wirkung?
SpeedOfLight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2008, 11:46   #13   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Säuren

Man wird keinen allzu großartigen Unterschied feststellen. Abhängig halt davon, was man mit der Säure anstellen will...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sind alle Säuren Brönsted-Säuren? bolisom Allgemeine Chemie 5 25.02.2010 00:08
Starke Säuren, schwache Säuren.. was denn nun? Quotenangsthase Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 7 05.01.2010 15:56
Konzentrierte Säuren vs. Verdünnte Säuren BigBen Organische Chemie 7 08.11.2007 16:52
Nachweise für Säuren und Besonderheit von organischen Säuren? Ass Organische Chemie 4 14.06.2006 20:26
Liste schwacher Säuren, starker Säuren,... Selkai Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 4 04.11.2004 15:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:24 Uhr.



Anzeige