Allgemeine Chemie
Buchtipp
Facetten einer Wissenschaft
A. Müller, H.-J. Quadbeck-Seeger, E. Diemann (Hrsg.)
32.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.12.2008, 15:44   #1   Druckbare Version zeigen
Vaschi1906 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Kaliumpermanganat+NaOH+Ethanol

Hey Leute
Ich hab ein großes Problem.Es wäre echt super wenn mir jemand von euch helfen könnte. Ich muss eine Identitätsreaktion von Kaliumpermanganat durchführen und es anhand von Reaktionsgleichungen erklären. Leider macht mir das einige Schwierigkeiten. Also die Reaktion läuft folgendermaßen ab:
Ich gebe zu Kaliumpemanganat in Wasser gelöst Ethanol 96% und Natriumhydroxid-Lösung. Zunächst soll sich die Lösung grün färben und nach Erhitzen soll sich ein brauner Niederschlag bilden. Ich weiß soviel, dass es grün wird weil ein Manganat die Lösung grün färbt und dass nach dem Erhitzen Braunstein ausfällt. Ich bekomm aba diese Reaktionsgleichungen einfach nicht hin. Wäre echt super wenn ihr mir helfen könntet.
LG Vaschi
Vaschi1906 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2008, 16:06   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Kaliumpermanganat+NaOH+Ethanol

{ MnO_4^- + e^- --> MnO_4^{2-} }

Zu dieser Reduktion könnte ich mir die Oxidation zu Sauerstoff vorstellen:

{ 4 OH^- -->  2H_2O + O_2 + 4e^- }
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2008, 18:16   #3   Druckbare Version zeigen
Vaschi1906 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: Kaliumpermanganat+NaOH+Ethanol

Hey
ok des macht alles Sinn. Soweit war ich eigentlich auch schon. Mein Problem ist aba, dass ich die kompletten Reaktionsgleichungen brauch. Also nicht die Teilgleichungen sondern ich soll im Prinzip alle Ausgangsstoffe auf der einen Seite stehn ham und auf der anderen Seite was bei raus kommt. Also nicht nur Ionen und Elektronen sondern die kompletten Ausgangsastoffe und Produkte. Damit komm ich nämlich nicht klar. Bin inzwischen schon total verwirrt weil ich das Thema schon mit so vielen Leuten besprochen hab und irgendwie nix bei rauskommt. Dabei glaub ich es isch eigentlich gar nicht so schwer und ich bin einfach nur zu doof dafür. Bin verzweifelt. Hilfe
Vaschi1906 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.12.2008, 18:36   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Kaliumpermanganat+NaOH+Ethanol

Eigene Vorschläge?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2009, 20:06   #5   Druckbare Version zeigen
Vaschi1906 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: Kaliumpermanganat+NaOH+Ethanol

Supi vielen dank
Vaschi1906 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ethanol + NaOH ? JensP83 Organische Chemie 5 15.09.2009 22:32
Ethanol mit Kaliumpermanganat im basischen Milieu umgesetzt Simphiwe Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 26.03.2009 22:35
reaktion von Kaliumpermanganat mit Ethanol? HendrikTerlinden191089 Organische Chemie 5 24.01.2008 22:22
Ethanol + Kaliumpermanganat FranziH Organische Chemie 25 11.10.2007 18:27
Reaktionskinetik Kaliumpermanganat/NaOH lk1986 Physikalische Chemie 6 08.09.2006 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:37 Uhr.



Anzeige