Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2008, 21:03   #1   Druckbare Version zeigen
koenne  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Prinzip vom kleinsten Zwang

Hallo,

ich habe da zwei Aufgaben, die ich leider nicht selbst lösen kann. Vielleicht könnt Ihr mir dabei helfen.

1. Was besagt das "Prinizp vom kleinsten Zwang" bzw. "Prinizp von Le Chatelier und Braun" ? Erläutern Sie dies am Beispiel der exothermen Reaktion 2SO2 + O2 <-> 2SO3 + Q.

2. Für das Gleichgewicht H20(g)+CO(g) <-> H2(g)+CO2(g) ist Kc=1,30 bei 750°C. In ein Ein-Liter-Gefäß werden 0,600 Mol H2O und 0,600 Mol CO gegeben. Welche Stoffmengenkonzentration haben sich unter diesen Bedingungen für die Reaktanden und Reaktionsprodukte im Gleichgewicht eingestellt ?

Danke
koenne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2008, 21:09   #2   Druckbare Version zeigen
Svlad Cjelli Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.563
AW: Prinzip vom kleinsten Zwang

1) Die Verminderung eines Reaktanten fördert seine Nachbildung.


Allerdings ist das Prinzip vom kleinsten Zwang nur ne Eselsbrücke. Manche kriegen einen Vogel, wenn man ihnen mit dem Prinzip des kleinsten Zwangs um die Ecke kommt.
Imho besser: MWG formulieren und gucken was passiert, wenn sich eine Konz. ändert.


Gruß

Robin
__________________
"Wann aber äußerer Anlaß, oder innere Stimmung, uns plötzlich aus dem endlosen Strome des Wollens heraushebt, die Erkenntniß dem Sklavendienste des Willens entreißt, die Aufmerksamkeit nun nicht mehr auf die Motive des Wollens gerichtet wird, sondern die Dinge frei von ihrer Beziehung auf den Willen auffaßt, also ohne Interesse, ohne Subjektivität, rein objektiv sie betrachtet, ihnen ganz hingegeben, sofern sie bloß Vorstellungen, nicht sofern sie Motive sind: dann ist die auf jenem ersten Wege des Wollens immer gesuchte, aber immer entfliehende Ruhe mit einem Male von selbst eingetreten, und uns ist völlig wohl. Es ist der schmerzenslose Zustand, den Epikuros als das höchste Gut und als den Zustand der Götter pries: denn wir sind, für jenen Augenblick, des schnöden Willensdranges entledigt, wir feiern den Sabbath der Zuchthausarbeit des Wollens, das Rad des Ixion steht still." A.S.
Svlad Cjelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2008, 21:21   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Prinzip vom kleinsten Zwang

Zitat:
Zitat von Roylandyard Beitrag anzeigen
Allerdings ist das Prinzip vom kleinsten Zwang nur ne Eselsbrücke.
Es ist eine qualitative Beschreibung der Abhängigkeit des chemischen Gleichgewichts von äußeren Bedingungen.
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.12.2008, 21:30   #4   Druckbare Version zeigen
EisregenCradle Männlich
Mitglied
Beiträge: 50
AW: Prinzip vom kleinsten Zwang

Hi,

das Prinzip von kleinsten Zwang beschreibt wie schon gesagt die Abhängigkeit des chemischen Gleichgewichts von äußeren Bedingungen. Übt man auf dieses System nun einen Zwang in Form von Temperatur oder Druck aus, verschiebt sich das Gleichgewicht so, dass sich ein neues Gleichgewicht einstellt, bei dem dieser Zwang vermindert/minimiert wird.

Bsp.: Die von dir beschriebene Reaktion ist exotherm. Eine Temperaturerhöhung führt dazu, dass das Gleichgewicht versucht, die zugeführte Wärme durch Begünstigung der endothermen Reaktion zu verbrauchen. Das heißt, dein Gleichgewicht verschiebt sich nach links, auf die Eduktseite.

Ich hoffe du hast jetzt verstanden, was damit gemeint ist.

LG
EisregenCradle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2008, 22:07   #5   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Prinzip vom kleinsten Zwang

der dativ ist dem genitiv sein tod
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
braun, exotherm, le chatelier, reaktion

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Prinzip des kleinsten Zwangs hgut Allgemeine Chemie 5 25.04.2011 12:57
Prinzip des kleinsten Zwangs Patty2119 Allgemeine Chemie 1 06.04.2010 14:43
Prinzip des kleinsten Zwanges Maker Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 6 08.01.2009 17:44
prinzip vom kleinen zwang ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 2 17.02.2005 11:10
Prinzip vom kleinsten Zwang ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 12 08.12.2002 17:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.



Anzeige