Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Lehrbuch der Biochemie
D. Voet, J.G. Voet, C.W. Pratt, A. Maelicke, W. Müller-Esterl
69.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.12.2008, 00:11   #16   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Erst lesen, dann denken, dann löschen...

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Warum? Weil Du Profileinstellungen kurz vor einem screenshot derselben editiert hast.
Ich weiß zwar nicht wen das angeht, aber welche Änderungen soll ich denn vorgenommen haben? Du kannst ja mal den Rosentod fragen, ob er vergeblich versucht hat mir eine PN zu schreiben. Ich denke nicht.

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied
Lassen Sie es gut sein, underdog.
Ja, stimmt. Im Nachhinein ärgert es mich auch, dass ich den Thread hier gestartet habe. Aber gestern abend war ich irgendwie sauer. Wenn man eh schon genervt ist, nachhause kommt und festellt, dass sein Thread gelöscht wurde.. Ich mein, den Thread eines Stammusers zu löschen ist ja an sich schon eine Demütigung, aber zu zu bm's Aktion fehlen mir schon die Worte.
 
Alt 18.12.2008, 00:25   #17   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Erst lesen, dann denken, dann löschen...

ich kann das auch alles nicht recht nachvollziehen
allerdings sind alle hier anwesenden nun mal menschen, die auch fehler machen...
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline  
Alt 18.12.2008, 00:42   #18   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Erst lesen, dann denken, dann löschen...

@leiter: Ja schon, und im Gegensatz zu anderen habe ich meine Fehler ja eingeräumt:

Zitat:
Zitat von underdog
Falls ich mein Anliegen nicht eindeutig formuliert hatte, dann sorry.
Zitat:
Zitat von underdog
Im Nachhinein ärgert es mich auch, dass ich den Thread hier gestartet habe.
Und bm's Beiträge empfinde ich eindeutig als Boshaftigkeit mir gegenüber.
 
Alt 18.12.2008, 09:13   #19   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Erst lesen, dann denken, dann löschen...

Rekapitulieren wir mal:

Ich habe den Thread mit nachvollziehbarer Begründung gelöscht. Mir ist nicht ersichtlich, warum da weiterer Bedarf nach Kommunikation bestehen sollte. Soweit dieser doch bestand, war bekannt, an wen diese gerichtet werden kann. Eine PN wird es an betroffene User auch weiterhin nur geben, wenn der Grund für eine Maßnahme nicht offensichtlich ist.

Danach wurde Einspruch erhoben. Das ist gutes Recht eines jeden Users. Es wäre zwar zu bevorzugen, wenn es zunächst per PN erfolgt, aber zur Not kann man es auch öffentlich machen.

Danach wurde der Thread wieder hergestellt.

Soweit, so gut. Für mich ist die Sache damit erledigt.

Man könnte sich jetzt noch den Tonfall des Einspruchs anschauen. Für solche Ausfälle wurden andere User bereits gesperrt. Hier erfolgte zunächst nur eine Ermahnung. Damit ist das auch erledigt.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline  
Alt 18.12.2008, 09:27   #20   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Erst lesen, dann denken, dann löschen...

Wobei es schon seltsam anmutet, dass bei einigen Moderatoren eine Häufung von Streitigkeiten zur Moderation zu beobachten ist.

Andere Moderatoren hingegen die sich über viele Jahre täglich mit unzähligen Beiträgen beteiligen, moderieren hier offenbar mühelos und mit für allen verständlichen und nachvollziehbaren Entscheidungen.

Damit kann das Kapitel hoffentlich ein für alle Seiten hinnehmbares Ende finden.
 
Alt 18.12.2008, 11:17   #21   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Erst lesen, dann denken, dann löschen...

Wer mehr moderiert, erntet halt auch mehr Kritik. Ich sehe die Häufung eher bei den Usern.

Es erheben durchaus öfter User Einspruch gegen eine Moderationsentscheidung. Gelegentlich sogar andere Moderatoren. Der Fall wird dann intern diskutiert und wenn der Einspruch berechtigt ist, die Entscheidung modifiziert oder revidiert. Das alles geschieht normalerweise völlig unaufgeregt und problemlos. Es gibt allerdings eine kleine Zahl von Usern, die sich sofort persönlich angegriffen fühlen und an die Decke gehen, wenn ihre Beiträge moderiert werden. Damit müssen wir wohl leben.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline  
Alt 18.12.2008, 12:08   #22   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Erst lesen, dann denken, dann löschen...

Zitat:
Zitat von Rosentod Beitrag anzeigen
Wer mehr moderiert, erntet halt auch mehr Kritik. Ich sehe die Häufung eher bei den Usern...

Wenn es darauf hinausläuft die eigene Arbeit selbst zu loben wird es in der Diskussion für mich etwas schwierig - also ich meine das die anderen Moderatoren auch tüchtige und häufige Arbeit leisten - wenngleich man es nicht bei jedem so deutlich hört.

Soll wohl in Richtung '...viel Feind viel Ehr!' gehen

Statistische 'Ausreißer' nimmt man des positiven Gesamtergebnisses willen ja weg - so gesehen darf man dann mit dem Durchschnitt schon zufrieden sein.
 
Alt 18.12.2008, 12:11   #23   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Beiträge: 7.138
AW: Erst lesen, dann denken, dann löschen...

... und da nun zu dem ursprünglichen Thema alles gesagt und geklärt ist, soll es nun auch gut sein.

Thema geschlossen
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline  
Anzeige
Anzeige


Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaspersky 2011 - erst lesen dann laufen... ehemaliges Mitglied Computer & Internet 6 19.08.2010 14:10
erst Acylierung und dann Nitrierung? vertebraten Organische Chemie 14 09.02.2009 10:35
Malachitgrün erst gelb dann farblos fj Organische Chemie 12 27.11.2007 20:10
Erst der Alkohol dann kommen die Kopfschmerzen! ehemaliges Mitglied Medizin & Pharmazie 22 25.06.2006 14:24
Erst das Wasser, dann die Säure ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 4 06.03.2005 19:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.



Anzeige