Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2008, 18:24   #1   Druckbare Version zeigen
mhaupt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 27
Effekt von 3atomigen Molekülen

Hallo,
ich habe eine Frage zu einer Bezeichnung eines Effektes...
Wie kommt es und wie heißt es, dass 3atomgie Moleküle wie CO2 beim Treibhauseffekt infrarotstrahlung reflektieren können, 2atomgie moleküle wie Sauerstoff oder Stickstoff jedoch nicht?
Ich habe irgendwo gelesen, dass dies irgedein spezieller Dipolmoment sein soll? Stimmt das? Und gibt es dafür eine andere Bezeichnung?
Vielen Dank für eure Hilfe, auf meine abstrakte Frage
Marten
mhaupt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2008, 21:06   #2   Druckbare Version zeigen
Wattwurm83 Männlich
Mitglied
Beiträge: 449
AW: Effekt von 3atomigen Molekülen

Nunja...
das Dipolmoment kann es nicht sein...

da CO2 linear ist und sich somit 0 Debye als Dipolmoment einstellt...
Also es gibt kein Dipolmoment...

Woran das liegen könnte...mhhh...

ich glaube das hat eher was mit dem absorbieren von Strahlung zu tun - bin mir aber nicht sicher...
__________________
"C'est en faisant n'importe quoi qu'on devient n'importe qui!"
Wattwurm83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2008, 21:09   #3   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Effekt von 3atomigen Molekülen

siehe z.B.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.12.2008, 21:12   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Effekt von 3atomigen Molekülen

Zitat:
Zitat von mhaupt Beitrag anzeigen
2atomgie moleküle wie Sauerstoff oder Stickstoff jedoch nicht?
Stickstoff und (Di)Sauerstoff nicht, aber HCl z. B. schon, denn HCl hat ein Dipolmoment.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
co², dipolmoment, treibhauseffekt

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eigenschaften von Molekülen Sarahmarie Allgemeine Chemie 4 18.04.2012 20:44
Termsymbole von Molekülen RedWing Physikalische Chemie 0 17.02.2008 17:16
Stabilität von Molekülen chemicus80 Allgemeine Chemie 10 26.01.2007 01:20
Siedepunkte von Molekülen kirby Organische Chemie 3 26.03.2006 13:57
Konformationenergie von Molekülen ismail Organische Chemie 1 26.10.2004 18:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:58 Uhr.



Anzeige