Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2008, 13:37   #1   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
Verhältnisformel aufstellen

Ich sollte in meiner letzten Chemiestunde eie Verhältnisformel an hand einer Aufgabe erstellen, dies habe ich nicht verstanden und zudem haben wir das nicht besporchen. Der Haken hierbei liegt daran, dass ich nächste Stunde eine Klausur schreibe und ich nicht weiß wie ich das machen muss. Ich würde mich freuen wenn jmd. mir genau erklären könne (sodass ich es verstehen kann).

Hier ist meine Aufgabe:
Bei der Zerlegung von 0,8g Silbersulfid werden 0,696g Silber gebildet.
Welche Verhältnisformel hat das Silbersulfid (Schwefelionen)?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 14:31   #2   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Verhältnisformel aufstellen

Hallo,

die Differenz m(Silbersulfid) - m(Ag) ergibt die Masse an Schwefel in der Verbindung.
Mit den Molmassen M(Ag) und M(S) erhälst du die entsprechenden Stoffmengen. Beide teilst du durch die kleinere der errechneten Stoffmengen und erhältst das Verhältnis von Silber und Schwefel in der Verbindung.
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 17:05   #3   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Verhältnisformel aufstellen

wie ist denn die Masse von Silbersulfid?
wo bekommt man die Molmasse her? Ist die Molmasse die Kommazahl, die man vom Periodensystem ablesen kann?

danke für die schnelle Antwort
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 17:24   #4   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Verhältnisformel aufstellen

Hallo Marvin,

Masse Silbersulfid: siehe Aufgabe!!
Zitat:
Zitat von Marvin92 Beitrag anzeigen
...
Hier ist meine Aufgabe:
Bei der Zerlegung von 0,8g Silbersulfid werden 0,696g Silber gebildet.
Welche Verhältnisformel hat das Silbersulfid (Schwefelionen)?
Molmassen aus dem Periodensystem oder einem Tabellenbuch.
Die die du benötigst sind:
M(Ag) = 107,87 g/mol
M(S) = 32,06 g/mol
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 18:02   #5   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Verhältnisformel aufstellen

0,8g - 0,696g = 0,104g (Schwefel in der Verbindung)

M(Ag) = 107,87 g/mol
M(S) = 32,06g/mol


n = m/M


1.) 0,8/107,87 = 0,0074mol
2.) 0,696/32,06 = 0,022mol

wie geht es jetzt weiter?
muss ich nun die 0,0074mol durch M(Ag) und M(S) teilen?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 18:08   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verhältnisformel aufstellen

Zitat:
Bei der Zerlegung von 0,8g Silbersulfid werden 0,696g Silber gebildet.
696 mg Silber / 107.87 mg/mmol = 6,452 mmol | /3,244 mmol = 2

800 mg - 696 mg = 104 mg S

104 mg Schwefel / 32.06 mg/mmol = 3,244 mmol | /3,244 mmol = 1

==> (Ag2S)n

Geändert von bm (29.11.2008 um 20:21 Uhr)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.11.2008, 19:01   #7   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Verhältnisformel aufstellen

wie kommst du auf 3,244 mmol?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 20:21   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verhältnisformel aufstellen

Jetzt ist es rot markiert.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 21:25   #9   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Verhältnisformel aufstellen

eine Frage hätte ich noch:
die Molmasse, die man vom Periodensystem ablesen kann, ist die nicht in g/mol angegeben? muss man die Zahl nicht ändern (also /1000) wenn man die in mg/mmol ändern möchte?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 21:31   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verhältnisformel aufstellen

mg/mmol = g/mol = kg/kmol.

"Kürzt" sich raus.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 22:42   #11   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Verhältnisformel aufstellen

was kürzt sich raus?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 22:43   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verhältnisformel aufstellen

Die "m"s bzw. die "k"s.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 22:57   #13   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Verhältnisformel aufstellen

aber das sind doch Einheiten (mg bzw. k), wieso kann man dann einfach das weg kürzen?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 23:02   #14   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verhältnisformel aufstellen

1 mg / ( 1 mmol) = 10-3 g / (10-3 mol) = 1 g / (1 mol)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2008, 23:21   #15   Druckbare Version zeigen
Marvin92 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 384
AW: Verhältnisformel aufstellen

da kann man jeweils das 10-3 kürzen oder?
__________________
Gruß Marvin
Marvin92 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufstellen einer Verhältnisformel julie95 Allgemeine Chemie 7 06.06.2012 22:47
Verhältnisformel REE Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 11.03.2011 19:32
Verhältnisformel Blue Water Allgemeine Chemie 4 16.02.2009 21:44
Verhältnisformel polly Allgemeine Chemie 17 19.08.2007 17:08
Verhältnisformel maksim Allgemeine Chemie 4 19.11.2006 21:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:33 Uhr.



Anzeige