Allgemeine Chemie
Buchtipp
Allgemeine und anorganische Chemie
E. Riedel
34.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2008, 13:01   #1   Druckbare Version zeigen
Trigeminus weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 12
Benennung von Komplexen, IUPAC

hallo,

ich schlage mich gerade mit der Benennung von Komplexen, also der UPAC-Nomenklatur, herum...gibt es da spezielle regeln, wo man anfängt und aufhört die dinge beim namen zu nennen?!?

vielleicht kann es mir wer am beispiel erklären:

Welche Benunnung für den Komplex ist richitg?

Co(NH3)(H2O)Cl Cl2

vor dem Co und hinter dem ersten Cl steht ne große eckige klammer, wie ich das darstelle hab ich nicht gefunden

danke
Trigeminus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 19:09   #2   Druckbare Version zeigen
altalena weiblich 
Mitglied
Beiträge: 20
AW: Benennung von Komplexen, UPAC

Ich bin da auch am Rätseln, bei mir is das ähnlich:

(Co(NH3)4(H2O)Cl)Cl2

Außer tetraamin für (NH3)4 und Cobalt für Co weiß ich nich so recht....
altalena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2008, 19:16   #3   Druckbare Version zeigen
moby24 Männlich
Mitglied
Beiträge: 99
AW: Benennung von Komplexen, UPAC

guckt mal unten bei den links zum thema...das wurde schon öfters hier diskutiert.
außerdem nennt sich die organisation IUPAC (International Union of Pure and Applied Chemistry)

schönen gruß
moby24 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.11.2008, 11:54   #4   Druckbare Version zeigen
Trigeminus weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 12
AW: Benennung von Komplexen, UPAC

hey super, ich hab in den alten beiträgen was gefunden und hoffe ich habs verstanden

also müsste mein komplex dann chloroaquatriamminkobald II chlorid heißen?? stimmt das??

deiner dann chloraquatetraamminkobald II chlorid...glaube ich...

kann das jemand bestätigen??
Trigeminus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2008, 14:26   #5   Druckbare Version zeigen
moby24 Männlich
Mitglied
Beiträge: 99
AW: Benennung von Komplexen, UPAC

Schon nah dran, aber noch nicht ganz richtig.

Ich denke der Komplex von "altalena" müsste "Tetramminaquachlorocobalt(III)chlorid" heissen. Das "o" in Chloro zeigt, dass es sich um einen anionischen Liganden handelt. Die Liganden werden alphabetisch aufgezählt, also Ammin vor Aqua vor Chloro.
Außerdem ist die formale Oxidationstufe des Cobalts in diesem Komplex +III. Versuche die formale Oxidationstufe nachzuvollziehen. Oxidationsstufenbestimmung ist wichtig in der Komplexchemie.

Bei deinem Komplex ist die Benennung nicht möglich, da du nur eine Summenformel schreibst. Es ist aber nicht möglich aus der Summenformel auf die Struktur und somit auf die Benennung des Komplexes zu schließen. Es ist wichtig alle Klammern (auch die eckigen) und alle Indices (tiefgestellte Zahlen) an den richtigen Stellen zu schreiben.
Eine eckige Klammer macht man i.d.R. durch Drücken von "Strg"+"Alt"+"8" bzw "9".
schönen Gruß
moby24 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IUPAC-Benennung von Disacchariden chemskull Organische Chemie 2 23.10.2016 22:24
Benennung von Komplexen ButterflyKeks Anorganische Chemie 2 27.03.2012 21:39
Benennung von Komplexen HansFischer Allgemeine Chemie 2 22.05.2009 10:46
Benennung von Komplexen doodle Anorganische Chemie 9 25.01.2009 03:12
Benennung von Komplexen Silbernitrat Allgemeine Chemie 7 12.11.2006 19:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:44 Uhr.



Anzeige